MO - FR I 16:00

4 Hochzeiten eine Traumreise: Aline und Marcel können auf eine lange Liebesgeschichte zurückblicken

Erst der Nachwuchs, dann die Hochzeit
Erst der Nachwuchs, dann die Hochzeit Aline und Marcel haben immer was zu lachen 00:04:38
00:00 | 00:04:38

Aline fand Marcel am Anfang "zu öko"

Am dritten Tag der "4 Hochzeiten und eine Traumreise"-Woche geht es für die Bräute ins Ländle. Bürokauffrau Aline und Verkäufer Marcel trauen sich in Heilbronn. Sie selbst bezeichnen sich als ein lustiges Paar, das immer Spaß miteinander hat. Hochzeitsexperte Froonck hält das für einen Garanten guter Beziehungen, warnt aber auch: "Ich hoffe nur, dass ihnen bei der Hochzeit der Spaß nicht vergeht." Doch das wird dem Paar sicher nicht passieren. Sie können schon auf einen langen gemeinsamen Weg zurückblicken und lassen sich nicht so schnell aus der Ruhe bringen.

- Anzeige -
4 Hochzeiten und eine Traumreise: Aline und Marcel heiraten in Heilbronn
Aline und Marcel haben sich auf der Arbeit kennengelernt © VOX

Aline traf Marcel das erste Mal, als sie 2008 eine neue Stelle als Bürokauffrau antrat. Ihr "Hasi" arbeitete in der Firma schon als Verkäufer und fand die Blondine sofort total schnucklig. Sie hingegen war überhaupt nicht angetan. Marcels lange Haare und sein Kapuzenpulli waren ihr "zu öko". So wechselte das "4 Hochzeiten und eine Traumreise"-Paar erst einmal nur wenige Worte miteinander. Zum Glück war Marcel irgendwann auch von seinen Haaren genervt und schnitt sie radikal ab. 

Eine Liebesgeschichte – zwei Versionen

In diversen Mittagspausen konnte Aline sich dann davon überzeugen: "Er ist doch kein blöder, sondern ein cooler Typ." Immer häufiger trafen die beiden sich, gingen auch gemeinsam feiern und tanzen. An einem dieser Abende kam es dann zum ersten Kuss. Einigkeit, wie der genau ablief, herrscht bei dem Paar jedoch nicht. Marcel ist davon überzeugt, dass er die Initiative ergriff, nachdem Aline ihm gesagt hatte: "Ich habe heute Nacht geträumt, wir hätten uns geküsst." Seine Verlobte belehrt ihn jedoch sofort: "Wir haben uns das erste Mal vor den Toiletten zu dem Song `Hungry Eyes´ geküsst."

Auch wenn es zwei Versionen des ersten Kusses gibt, beim Antrag sind sie sich einig. Der kam nach vier Jahren Beziehung, als Aline gerade hochschwanger war. Marcel hatte seine Traumfrau zum Essen im nahe gelegenen Wasserschloss eingeladen und sie danach zu einem Spaziergang im Schlosspark überredet. Aline konnte da schon ahnen, was gleich passiert: "Warum sollten wir sonst noch durch den Park laufen. Es war dunkel und hat geregnet und eigentlich wollte ich nur nach Hause." Auch wenn der Antrag für ihren Geschmack etwas romantischer hätte sein können, als ihr Traummann vor ihr auf die Knie geht, ist alles andere vergessen und sie sagte voller Überzeugung: "Ja!" 

10 Jahre vereint, 10 Jahre gut Freund
00:00 | 03:46

Verliebt wie am ersten Tag

10 Jahre vereint, 10 Jahre gut Freund