MO - FR I 16:00

4 Hochzeiten und eine Traumreise: Alexandras Brautkleid sorgt für Zündstoff

Die Punktevergabe beim Brautkleid sorgt für Zündstoff
Die Punktevergabe beim Brautkleid sorgt für Zündstoff Alexandra: "Diese dumme Schlampe" 00:02:06
00:00 | 00:02:06

Alexandra ist schockiert über die Punktevergabe

Bei "4 Hochzeiten und eine Traumreise" steht das Finale an. Alle Bräute treffen noch einmal aufeinander und dabei wird nicht immer ein gutes Wort verloren, denn an diesem Tag kommt die ganze Wahrheit ans Licht. Die Hochzeitspaare schauen sich getrennt voneinander ihre Hochzeitsvideos an und sehen, was ihre Mitstreiterinnen wirklich über ihren großen Tag dachten. Als erstes sind Alexandra und ihr Mann Marcel an der Reihe. Bei der Bewertung ihres Brautkleides versteht die 34-Jährige aber gar keinen Spaß mehr und lässt ihrem Ärger freien Lauf.

- Anzeige -
"4 Hochzeiten und eine Traumreise": Marcel und Alexandra sind sauer über die Punktevergabe.
Marcel und Alexandra sind sauer über die Punktevergabe. (Foto: VOX)

Für das Liebespaar war ihre Hochzeit unter dem Motto "Ein Traum in Blau" der schönste Tag ihres Lebens und es fließen viele Tränen, als sie die romantischen Momente im Video noch einmal sehen dürfen. "Ich würde diesen Tag gerne noch mal erleben, er war so schön", schwärmt die 34-Jährige.

Als es allerdings an die Bewertung des Hochzeitskleides geht, ist Alexandra nicht mehr so glücklich gestimmt. "Die Farbe ist überhaupt nicht für eine Hochzeit geeignet. Es ist nicht mein Fall. Blau oder schwarz trägt man eher auf Beerdigungen und der Stoff hat mir auch nicht gefallen. Für ihr Brautkleid gebe ich Alex fünf von zehn Punkten." Das hat gesessen. Alexandra ist sichtlich schockiert über die Punktevergabe von Mercedes. "Ich bin grad total geschockt. Ich habe es gewusst. Ich hasse diese Frau. Diese dumme Schlampe", platzt es aus der 34-Jährigen heraus.

Hochzeitsexperte Froonck kann diesen emotionalen Ausbruch nun wirklich nicht verstehen: "Alexandra, es ist gut. Zügle dich bitte! Es ist die Hälfte. Die Mitte von Null bis Zehn. Man muss auch mal wieder die ganze Range betrachten. Und dafür, dass es ihr gar nicht gefallen hat, ist das ok."

Die Mottos der Woche

Alexandra und Marcel: "Ein Traum in Blau"

Mercedes und André: "Ein Hauch von Balkan"

Gabriella und Alessandro: "Ein Traum wird wahr"

Der Gesamteindruck
00:00 | 02:38

Die türkische Feier kam nicht gut an

Der Gesamteindruck