MO - FR I 16:00

4 Hochzeiten und eine Traumreise: Bei Nilgün und Bertan sind die Rollen verteilt

Bertans Freizeitleben ist erstmal dahin
Bertans Freizeitleben ist erstmal dahin Bei Nilgün muss Papa zu Hause bleiben 00:04:21
00:00 | 00:04:21

Nilgün weiß was sie will: Ihren Bertan - aber brav!

Am vierten und letzten Tag der "4 Hochzeiten und eine Traumreise"- Woche heiratet Nilgün ihren Bertan. Die selbstbewusste Bürokauffrau und der gutgelaunte Taxifahrer leben gemeinsam mit Hund Foxi im schönen Wien und freuen sich schon wie die Kinder auf ihre gigantische türkische Hochzeit mit sage und schreibe 700 geladenen Gästen – unter dem verheißungsvollen Motto "Turkish Delight".

- Anzeige -
4 Hochzeiten und eine Traumreise: Nilgün und Bertan (Foto: VOX)
Nilgün und Bertan feiern in Wien türkische Hochzeit (Foto: VOX)

Ob diese Größenordnung wirklich für die Gastbräute Freude und Genuss bedeuten wird, wird sich in deren Punktevergabe widerspiegeln: Und ordentlich Punkte brauchen Nilgün und Bertan nun einmal, wenn sie die Traumreise nach Sansibar gewinnen wollen!

Nilgün und Bertan sind seit sieben Jahren ein Paar und in dieser Zeit hat Nilgün ihren Zukünftigen schon gut erzogen: "Ich manage alles, ich organisiere alles - ich habe alles im Griff", bestätigt die 24-Jährige und Bertan weiß, dass er das mit dem nächtelangen Feiern mit Kumpels erst einmal eine Zeit lang auf Eis legen muss. Sonst hätte ihn "seine Königin" nämlich nicht erhört – sprich: Seinen Heiratsantrag nicht angenommen. "Klassische Rollenverteilung", freut sich Froonck.

Nach dieser erfolgreich abgeschlossenen Erziehungsarbeit ist Nilgün überzeugt: "Bertan ist der Mann, mit dem ich den Rest meines Lebens verbringen möchte". Und Bertan liebt an seiner Traumfrau besonders "ihr gutes Herz". "Offen und herzlich" – so wird wohl auch die Gesamtstimmung auf der Hochzeit sein, vermutet Froonck.

Bertan ist der "Kaschperl vom Feinsten"

Wenn du eine Frau erobern willst, bring sie zum Lachen: Es mag zwar noch viele andere Weisheiten zum Thema Frauen-Erobern geben, aber speziell diese scheint es Bertan angetan zu haben. Die beiden lachen jedenfalls viel und laut. "Wir haben wirklich immer Spaß, er ist ein Kaschperl vom Feinsten" freut sich Nilgün. Und wem ist Spaß im Leben nicht tausendmal lieber als gepflegte Langeweile – die ja bekanntlich ein Beziehungskiller ist? Man kann öden Alltag auch einfach wegkichern!

Kennengelernt haben sich die beiden schon in der Schulzeit und irgendwann haben sie bemerkt, dass da mehr zwischen ihnen ist als nur lose Freundschaft. Bertan fasste sich schließlich ein Herz, sprach sie an und küsste sie – manchmal geht es eben alles sehr schnell, wenn´s passt. Nilgün fand ihren ersten Kuss in der Disco zwar nicht sooo romantisch – aber zumindest kann sie sich noch an ihn erinnern.

Für den Heiratsantrag hat Bertan da schon mehr Organisationstalent in Sachen Romantik an den Tag gelegt: An einem Strand im Urlaub in der Dominikanischen Republik, mit Candlelight-Dinner, Kniefall und Rose zwischen den Zähnen fragte er seine Nilgün die Fragen aller Fragen. Also, gefragt hat er natürlich ohne Rose. Da flossen selbst bei der sonst nicht so leicht zu beeindruckenden Nilgün die Tränen der Rührung. Sie fing sich aber erstaunlich schnell wieder und stellte vor ihrem Ja-Wort strenge Bedingungen: "Mein Freund, du musst brav sein und nicht Halli-Galli-Party machen!" Tja, Nilgün ist eben "keine leichte Nuss zu knacken – sie weiß, was sie will" stellt Froonck beeindruckt fest. Hoffentlich wird ihre Hochzeit sie dann auch zufriedenstellen! Und natürlich auch die Gastbräute.

Franzi macht die Gastbräute glücklich
00:00 | 04:16

Keine Party, aber genug Spaß

Franzi macht die Gastbräute glücklich