MO - FR I 16:00

4 Hochzeiten und eine Traumreise: Die Gäste von Sandra müssen zum Tanzen animiert werden

Die Gastbräute müssen Sandras Party retten
Die Gastbräute müssen Sandras Party retten Sandras Gäste müssen zum Tanzen animiert werden 00:01:41
00:00 | 00:01:41

Sandras Gäste zieren sich: "Es hat sich keiner getraut auf die Tanzfläche zu gehen"

Die zweite Hochzeit bei "4 Hochzeiten und eine Traumreise" von Sandra und Darius findet in Essen mitten im Ruhrpott statt. Nachdem sich das Brautpaar vor dem Traualtar von dem ambitionierten Pfarrer das Verhältnis von Nähe und Distanz in der Ehe anhand eines Jojo-Spiels veranschaulichen ließ, darf es sich dann schließlich mit vielen Tränen und etwas Gänsehaut das Ja-Wort geben.

- Anzeige -
4 Hochzeiten und eine Traumreise: Sandra und Darius (Foto: VOX)
Sandra und Darius brauchen den Animations-Beistand der Gastbräute

"Und jetzt gehen wir feiern", geben sich die Gastbräute anschließend entschlossen. Während in dem einfachen Gasthof Schnittchen und Kuchen serviert werden, wird die Hochzeitsgesellschaft von einem Zauberkünstler namens Schmitz-Backes unterhalten. Die Gastbräute finden´s witzig.

Weniger witzig war die nachfolgende Attraktion, bei der die Braut die Gastbräute und noch einige Freundinnen in eine weiße Stretch-Limo einlädt, um bei einem Gläschen Schampus stilecht die schöne Stadt Essen zu besichtigen. Die Idee kommt zwar gut an, doch der Chauffeur lässt es dermaßen an Charme mangeln, dass die Stimmung eher sinkt. "Der war echt unfreundlich", rümpft Tina das Näschen. Was kann denn schließlich die Braut Sandra dafür, wenn sie statt "Zeche Zollverein" versehentlich "Zeche Karl" als Ziel angibt?

Gut, dass es anschließend etwas zu essen gibt, damit die Gastbräute gestärkt die Party steigen lassen können. Zunächst müssen aber Sandra und Darius noch ihren Hochzeitstanz überstehen.

Die Gastbräute spielen "Animatrices" – dann klappt´s auch mit der Party

Nach dem romantischen Eröffnungstanz versuchen Sandra und Darius weitere Gäste auf die Tanzfläche zu locken, die sich aber krampfhaft an ihren Stuhllehnen und Tischnachbarn festhalten.

Als Darius schließlich allein und der Verzweiflung nah auf der Tanzfläche steht, eilen die Gastbräute zur Rettung: "Wir drauf - und dann kamen die alle. Es haben alle getanzt", grinst Tina stolz. Zu Recht, meint Froonck: "Top-Einsatz unserer Gastbräute!" Denn was gibt es Selbstloseres, als die Stimmung auf der Konkurrenz-Hochzeit zu retten – wenn man doch eigentlich um eine Traumreise nach Malaysia kämpft?

Überhaupt ist Uschi vom DJ Udo angetan: "Respekt!" - und flippt so richtig aus. Froonck schaut verwundert und etwas eingeschüchtert: "Uschi macht mir Angst", flüstert er angesichts der ausgelassenen Performance, die sie auf Sandras Tanzfläche abliefert. Egal, Hauptsache die Stimmung ist gerettet.

10 Jahre vereint, 10 Jahre gut Freund
00:00 | 03:46

Verliebt wie am ersten Tag

10 Jahre vereint, 10 Jahre gut Freund