MO - FR I 16:00

4 Hochzeiten und eine Traumreise: Die Gastbräute kennen keine Gnade

Sarahs Bräutigam wird einfach übers Knie gelegt

Als letztes Brautpaar der Woche bei "4 Hochzeiten und eine Traumreise" geben Sarah und Leonel sich das Ja-Wort. Die beiden feiern eine "deutsch-amerikanische Hochzeit" und wollen mit 60 Gästen und einem satten Budget von 20.000 Euro die Korken so richtig knallen lassen. Die Gastbräute fühlen sich herzlich aufgenommen und haben keinerlei Berührungsängste.

- Anzeige -
4 Hochzeiten und eine Traumreise: Wer braucht denn schon ein Messer?!
Wer braucht denn schon ein Messer?!

Sarah und Leonel haben sich eine traumhafte Location für ihren großen Tag ausgesucht: Sowohl die freie Trauung als auch die Hochzeitsparty finden in einem alten Weingut statt. Der wunderschöne Park und das traumhafte Wetter laden zu kleinen Spaziergängen ein und in weiser Voraussicht hat das Paar sich ein ganz besonderes Schmankerl für die Gäste einfallen lassen: im Freien wartet eine Fotobox auf sie. Dort können die Gäste aus zahlreichen lustigen Accessoires wählen und sich auf der Bank in den wildesten Posen und Outfits knipsen lassen. Das lassen sich die Gastbräute natürlich nicht zwei Mal sagen.

Bitte recht freundlich!

Mit Braut und Bräutigam im Schlepptau machen sich die Gastbräute auf den Weg zur Fotobox. Dort schnappen sie sich Maske, Zylinder und Paillettenhütchen für die lustigen Schnappschüsse. Doch mit fünf Personen auf so einer engen Bank? Das geht nicht! Es sei denn, man legt sich den Bräutigam einfach kurzerhand übers Knie – was für ein Motiv! Die Fünf haben sichtlich Spaß an der Fotoaktion und albern fröhlich um die Wette. Bräutigam Leonel ist wirklich für jeden Spaß zu haben, was sich auch beim Tortenanschnitt zeigt. Fröhlich tanzt er zum Megahit "Celebration" von Kool and the Gang und empfängt so die pompöse Hochzeitstorte. Tanja ist von der Optik des mehrstöckigen Kunstwerks begeistert: "Ich fand sie supertoll! Ich hätte mir gewünscht, meine hätte so ausgesehen."

Natürlich wird die Torte bei Spaßvogel Leonel und seiner Braut nicht mit einem gewöhnlichen Messer angeschnitten, sondern mit einem riesengroßen Säbel. Die Gastbräute staunen nicht schlecht, als das Paar den Säbel zückt – jetzt muss die Torte nur noch schmecken.

Kann das Paar die Bombenstimmung auch auf der Party aufrechterhalten?

Welche Hochzeit hat den Bräuten am besten gefallen?
00:00 | 01:36

Der Gesamteindruck

Welche Hochzeit hat den Bräuten am besten gefallen?