MO - FR I 16:00

4 Hochzeiten und eine Traumreise: Final-Tränen bei der frischgebackenen Ehefrau Tina

Da bleibt kein Auge trocken
Da bleibt kein Auge trocken Tine durchlebt ihre Hochzeit ein zweites Mal 00:01:25
00:00 | 00:01:25

Tina wird erneut von ihren Gefühlen überwältigt

Am dritten Tag der Woche bei "4 Hochzeiten und eine Traumreise" hat Tina ihrem Martin auf der Engelsburg in Recklinghausen unter dem Motto "Heartbeats" das Ja-Wort gegeben. Nun ist es an der Zeit, sich dem finalen Video-Nachmittag zu stellen und die hochemotionalen Momente aufs Neue zu durchleben. Das wird voraussichtlich einige Taschentücher kosten.

- Anzeige -
Tina und Martin bei "4 Hochzeiten und eine Traumreise"
Tina bekommt bei den Bildern ihrer Hochzeit direkt feuchte Augen. (Foto: VOX)

Am Finaltag treffen sich die Paare auf der majestätischen Wasserburg Heimerzheim im Rhein-Sieg-Kreis, um sich ihre Hochzeits-Zusammenfassungen anzuschauen und die finalen Bewertungen zu vergeben. Die Stimmung ist eigentlich bei allen Bräuten entspannt und alle hoffen auf faire Bewertungen – ob die entspannte Stimmung bei der Punktevergabe bleibt?

Bei Tina steigt jedenfalls beim Anschauen ihres Hochzeitsvideos sichtlich der Tränenpegel: Besonders bei der ergreifenden Zeremonie selbst gibt´s kein Halten mehr. „Ich glaub´, ich seh´ glücklich aus“ stellt Martin überzeugt fest, obwohl seine Augen trocken bleiben. Dafür weint Tina für ihn mit.

Froonck war besonders von den festen und überzeugten Ja-Worten angetan: „Zwei der schönsten Ja-Worte, die ich jemals gehört habe!“ Tina ringt um Fassung, aber die Tränen wollen einfach nicht aufhören zu laufen. Sie und ihr Martin sind sich einfach einig: „Das war schön!“ Auch die Gastbräute waren hingerissen.

Martin scheint von Tinas Tränen etwas irritiert

Schließlich kann sich Tina vor lauter Weinen kaum noch artikulieren – Martin, dessen Augen immer noch trocken sind, versucht zugegebenermaßen etwas tapsig, seine Frau zu beruhigen: „Alles gut – die Hochzeit ist vorbei.“ Dieser Spruch lässt Tinas Tränen zwar nicht versiegen, löst bei Froonck allerdings Schnappatmung aus: „Was soll das denn bitte heißen? Ganz im Gegenteil!“ Schließlich schaut man sich sein Hochzeitsvideo ja an, um alles noch einmal durchleben zu können! Und schließlich gibt es ja da auch noch eine Traumreise nach Kuba zu gewinnen. Obwohl: So gern Tina die Traumreise gewinnen würde – mit ihrem Martin wäre sie auch an der Mosel glücklich.

Der Gesamteindruck
00:00 | 02:38

Die türkische Feier kam nicht gut an

Der Gesamteindruck