MO - FR I 16:00

4 Hochzeiten und eine Traumreise - Finale: Nicoles Spielchen mag nicht jeder

Nicole und Gatte staunen nicht schlecht
Nicole und Gatte staunen nicht schlecht Ein Nachmittag voller Überraschungen 00:03:10
00:00 | 00:03:10

Froonck: "Es ist einfach nicht der Funke rübergesprungen"

Es ist Tag fünf bei "4 Hochzeiten und eine Traumreise" und Zeit für die öffentliche Punktevergabe. Heute treffen sich die vier Bräute, um erstmalig die Bilder ihrer Hochzeit zu sehen. Zerplatze Träume und unerfüllte Erwartungen sind hier Programm.

- Anzeige -
4 Hochzeiten Finale Nicole
Nicoles Nutella-Spielchen mag nicht jeder (Foto: VOX)

In der Videolounge von Schloss Edesheim sehen die Bräute nun, wie die Konkurrentinnen ihre Hochzeit bewertet haben. Die Punktevergabe stößt ganz besonders bei Nicole auf Unverständnis. Sie zeigt sich uneinsichtig und kann absolut kein Verständnis für die wenigen Punkte aufbringen: "Anscheinend sind sie ganz scharf auf die Traumreise".

An Antworten fehlt es der 33-Jährigen also nicht, wenn es um die Rechtfertigung ihrer Hochzeitsfeier und der für die Gastbräute zu späten Buffeteröffnung geht: "Anscheinend haben die morgens nichts gefrühstückt und hatten dann so einen mega Hunger und haben sich nicht beim Kuchen satt gegessen, dass sie so verhungert waren". Für die niedrige Punktevergabe hat der Hochzeitsexperte von "4 Hochzeiten und eine Traumreise" allerdings eine andere Erklärung: "Ich denke mal, das war hauptsächlich dem Timing geschuldet".

Außer Nicole und ihrem Mann Jan scheint auch das Hochzeitskleid niemandem gefallen zu haben

"Ich glaube, es war ihr ein bisschen zu eng an den Achseln", kritisiert Irina. "Das ist Ansichtssache" – Jan versucht die negative Bewertung von Irina zu Nicoles Hochzeitskleid zu relativieren, doch leider werden die Punkte dadurch auch nicht besser. "Wenn man was nicht mag und deshalb eine andere Punktzahl gibt, finde ich das ein bisschen unfair". Doch selbst der Hochzeitsexperte Froonck lässt kein gutes Haar an dem Kleid: "Es war leider insgesamt kein großer Wurf dieses Modell. Es sah nicht wirklich hochwertig aus, es war zu simpel".

Tina hat zudem offenbar ein ganz anderes Verständnis von Unterhaltung als Nicole und Jan, denn von dem Hochzeitsspiel mit Nutella hält sie nicht allzu viel: "Das finde ich immer so ein bisschen ungünstig, so eine Schweinerei und eigentlich ist es ja für beide nicht so lustig, wenn man sich zum Affen macht" – harte Kritik von Tina. Auch die sonst liebevolle Irina klingt nicht überzeugt: "Es war nicht, wie ich das von anderen Hochzeiten kenne".

Welche Hochzeit hat den Bräuten am besten gefallen?
00:00 | 01:36

Der Gesamteindruck

Welche Hochzeit hat den Bräuten am besten gefallen?