MO - FR I 16:00

4 Hochzeiten und eine Traumreise: Ina und Christian wussten schnell, dass sie füreinander bstimmt sind

Ein leicht angeheitertes Kennenlernen
Ein leicht angeheitertes Kennenlernen Schnellstart ins Liebensglück 00:02:25
00:00 | 00:02:25

Ina kannte Christian eigentlich schon lange - vom Sehen

Am vierten Tag der „4 Hochzeiten und eine Traumreise“ ziehen Ina und Christian aus Porta Westfalica vor den Traualtar. Und wer das Glück hat diesmal das Brautpaar der Woche zu werden, kann seine Traum-Hochzeitsreise in der Dominikanischen Republik verbringen!

- Anzeige -
Ina und Christian bei 4 Hochzeiten und eine Traumreise
Ina und Christian haben schon eine kleine Familie gegründet (Foto: VOX)

Eine glückliche Familie hat Braut Ina schon, bestehend aus ihrem Auserwählten Christian und Söhnchen Emil – und jetzt fehlt ihr nur noch der Ring an ihrem Finger. Viel Zeit brauchten Ina und Christian nicht um zu realisieren, dass sie füreinander bestimmt sind: Nachdem sie sich 2012 an einem feuchtfröhlichen Abend in einer Kneipe kennengelernt haben, brauchten sie nur eine einzige Woche und die Beziehung war geschmiedet. Ob Inas Alkoholpegel am ersten Abend dabei eine Rolle gespielt hat, lassen wir mal dahingestellt sein. Manchmal passt es einfach.

Jedenfalls erwies sich kurioserweise der Alkoholpegel der Tochter einer Freundin als Beschleunigungsfaktor für beider Liebesglück: Ina und Christian erklärten sich an jenem Abend spontan dazu bereit, das tüchtig angesäuselte Mädchen nach Hause zu bringen – und fanden sich danach allein vor der Haustür wieder. Und dieser erste Kuss besiegelte alles.

Manchmal passt einfach alles

Ina war klar: „Ich hab´sofort gemerkt, dass wir füreinander bestimmt sind.“ Christian kann dazu nur bemerken: „Dem stimme ich eigentlich ganz komplett zu.“ Besser können die Voraussetzungen doch gar nicht sein.

Ina kann sich auch gar nicht mehr vorstellen, ohne ihren Christian zu sein und will auf jeden Fall mit ihm alt werden: „Weil ich mich einfach wohl und zu Hause fühle, wenn er da ist.“ Und Christian kann dem nur hinzufügen: „Ich lieb´sie einfach und deshalb ist sie die Frau meines Lebens.“ Liebe kann so einfach sein!

Der Gesamteindruck
00:00 | 02:38

Die türkische Feier kam nicht gut an

Der Gesamteindruck