MO - FR I 16:00

4 Hochzeiten und eine Traumreise: Kirsten und Jens

Wilde Biker oder milde Turteltäubchen?
Wilde Biker oder milde Turteltäubchen? So landeten Kirsten und Jens im Feuerstuhl der Liebe 00:02:24
00:00 | 00:02:24

Kirsten und Jens: Das Kennenlernen

Das verliebte Biker-Paar Kirsten und Jens steigt im Kampf der „4 Hochzeiten“ als erstes in den Ring. Die Brautpaare können in dieser Woche eine schicke Reise in die Dominikanische Republik gewinnen.

- Anzeige -
4 Hochzeiten und eine Traumreise: Kirsten und Jens (Foto: VOX)

„Bei uns war es so, dass es etwas gedauert hat, bis Jens mein Interesse geweckt hat“, erklärt Kirsten. „Wenn jemand meine Aufmerksamkeit möchte, muss ich schon über ihn stolpern!“. Tja, da war Jens wohl nicht holprig genug. Kirsten fand ihren Biker-Jens schon immer recht anziehend und wollte wissen, worauf sie sich einlässt. „Wenn ich merken will, ob ich Gefühle für jemanden hege, merke ich das am schnellsten, wenn ich jemanden küsse. Und von daher wollte ich eine Situation schaffen, die es ihm ermöglicht, mich zu küssen, wenn er denn möchte“, lacht Kirsten. Wer kauft schon gerne die Katze im Sack? Eben!

Diese Situation war eine suuuper romantische, gemeinsame Betriebskostenabrechung: Sie hatte Jens gebeten, ihr das ganze Spielchen nochmal zu erklären, obwohl sie als gelernte Betriebswirtin natürlich genau wusste, wo der Hase lang läuft. „Er hat es gern wahrgenommen, mir das zu erklären und hat es dann auch gemacht. Aber ja. Leider hat er mich nicht geküsst“, zuckt Kirsten mit den Schultern. Der zurückhaltende Jens meldet sich auch mal zu Wort: „Ja, das war einfach zu schnell. Ich hab einfach gedacht: ‚Langsam mit den Pferden und dann gucken wir mal!‘ Aber das war wohl zu langsam. Für Kirsten.“. Ja, Kirsten war das zu blöd – die dunkelhaarige Beauty macht eben gerne Nägel mit Köpfen. „Ja, wer nicht will, der hat schon. Dann ist das Interesse wohl doch nicht so groß. Dann bin ich eben meiner Wege gegangen“, erklärt sie. Erst zwei Jahre später kam es dann zum Happy End. „Zwei Jahre später auf einem Geburtstag haben wir das mit dem Küssen hingekriegt“, grinst Jens.

Irrungen und Wirrungen und endlich haben sie’s dann geschafft“, ist auch Froonck erleichtert. Tja, sonst wären die beiden natürlich auch nicht das erste Paar der neuen Woche von „4 Hochzeiten und eine Traumreise“ bei VOX.

Der Gesamteindruck
00:00 | 02:38

Die türkische Feier kam nicht gut an

Der Gesamteindruck