MO - FR I 16:00

4 Hochzeiten und eine Traumreise: Marie hat sich im Lichtgeschwindigkeitstempo verliebt

Bewegte Liebe im Amateurfilm
Bewegte Liebe im Amateurfilm Marie & Georg auf dem Weg nach Hollywood? 00:03:49
00:00 | 00:03:49

Das "L" in Maries Lovestory steht für Lichtgeschwindigkeit

Maries und Georgs Liebe ist scheinbar mit einem Hyperraumantrieb ausgestattet. Bei der "4 Hochzeiten und eine Traumreise"-Braut und ihrem Schatz ging alles ganz schnell. "Georg und ich haben uns online kennengelernt", erzählt Marie von den virtuellen Knospen der jungen Liebe. "Wir haben uns 14 Tage SMS geschrieben, dann getroffen. Und dann war das Ding schon geritzt bei uns." Schon beim ersten Treffen kamen ihre Zungen nicht nur zwecks Plappern zum Einsatz, "weil man kauft ja nicht die Katze im Sack. Dachte ich mir, kostest du erstmal. Das lief alles. Eingepackt, die Katze", freut sich Marie über gelungene Kussproben. Mehr als Küssen kam der junggebliebenen Altenpflegerin dann aber erst einmal nicht in die Tüte.

- Anzeige -
4 Hochzeiten und eine Traumreise: Marie hat sich im Lichtgeschwindigkeitstempo verliebt
© VOX

Trotzdem kann mit diesem Liebestempo so schnell keiner mithalten. Am dritten Tag packte Marie schon emsig das Köfferchen und zog in Georgs einstiges Junggesellen-Nest. Eben "wie so'n Film". Georg hat daher auch mal einen Film gemacht. Zu Georgs gefühlvollem Voiceover betrachtet der Zuschauer ein Best-of der romantischsten Momente des Pärchens, "Bis heute waren es zwei Tage, die wir uns nicht gesehen haben", erzählt Voiceover-Georg.

Und damit man ja nicht nochmal für so eine Ewigkeit getrennt ist, kam nach dem Liebesfilm direkt die Verlobung. Auch davon gibt es ein Video: Mit wunderschönen Wunderkerzen entfachen Marie, Georg und ausgewählte Mitmenschen in ihrer Wohnstube Liebeszauber pur.

Viel Freude, viel Lebenslust am Start
00:00 | 05:28

Ein Hauch von Orient bei Svea

Viel Freude, viel Lebenslust am Start