MO - FR I 16:00

4 Hochzeiten und eine Traumreise: Melissa findet Celinas Kleid nicht gerade vorteilhaft

Finaltag - Zeit, sich der Kritik zu stellen
Finaltag - Zeit, sich der Kritik zu stellen Da guckt Celina schräg aus der Wäsche 00:02:06
00:00 | 00:02:06

Celinas Hochzeitskleid ist für Froonck die Nr. 1

Wohl so ziemlich alle Bräute haben eins gemeinsam: Sie wollen in einem wunderschönen Kleid bezaubern. Im Finale bei "4 Hochzeiten …" zeigt sich jedoch: Nicht jedes Kleid kann nach Märchenbuchhochzeit aussehen und nicht jede Heiratende in einer Disney-Prinzessinnen-Robe verzücken. Und Kritik am Outfit zum schönsten Tag des Lebens tut immer besonders weh.

- Anzeige -

Froonck muss die Wogen mal wieder glätten

Celina und Manuel lernten sich während ihrer Ausbildung zu Physiotherapeuten kennen.
Celina und Manuel entspannen sich gerne bei Gymnastik (Foto: VOX) © VOX

Celina und ihr Ehemann Manuel haben sich mit Vintage-Flair das Ja-Wort gegeben. Doch in der Brautkleid-Kritik ist es Melissa, nicht das Hochzeitsmotto, die das Brautpaar alt aussehen lässt. "Da war dieses Band, und dann war fließend Tüll drunter. Es sah aus wie ein Umstandskleid." Ein herber Schlag, den die frisch verheiratete Dame zunächst souverän mit einem Kichern wegsteckt.

Wesentlich unentspannter ist da Gatte Manuel – wäre der ein Comicmännchen, würde jetzt wahrscheinlich Dampf aus seinen Ohren hervorschießen. "Ich muss aufpassen, sonst rutscht mir was raus", warnt er sich selbst laut. "Ich vergess mich gleich." Aber Manuel wird dann doch nicht zum Hulk und kann gerade so das Tier in sich bändigen. Seine Gemahlin sorgt dann für die Retourkutsche.

"Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen", stellt sie klar. Aber, aber, meine Damen - ist etwa Melissa die, die schwanger ist? Hochzeitsprofi und Hobbyschlichter Froonck merkt an, man solle jetzt mal nicht unter die Gürtellinie gehen. Ist doch letztlich eh egal, wer hier dick, dünn, schwanger oder nicht schwanger ist - es geht um schöne Hochzeiten und Frooncks Lieblingskleid der Woche ist das von Celina auch noch. Kein Grund also, den harmonischen Eindruck der Woche zu trüben.

Der Gesamteindruck
00:00 | 02:38

Die türkische Feier kam nicht gut an

Der Gesamteindruck