MO - FR I 16:00

4 Hochzeiten und eine Traumreise: Nicole und Ralf sind fassungslos

Empörung im Finale
Empörung im Finale Nicole und Ralf verstehen die Welt nicht mehr 00:04:38
00:00 | 00:04:38

Wer austeilt, muss auch einstecken können

Zum großen Finale bei "4 Hochzeiten und eine Traumreise" treffen die Brautpaare auf Schloss Rothmühle bei Wien noch einmal aufeinander. Noch ist nichts entschieden und jedes Paar hat die Aussicht auf die Traumreise. Doch bevor die letzten Punkte vergeben werden, dürfen die Paare ihren persönlichen Hochzeitsfilm inklusive der Punktevergabe der Gastbräute sehen. Besonders war in dieser Woche, dass es auch einen Gastbräutigam gab: Ralf ist für die an Windpocken erkrankte Nicole eingesprungen und durfte somit Tanjas Hochzeit besuchen. Als Ralf und Nicole jedoch die Bewertung der Gastbräute ihrer Hochzeit sehen, sind sie fassungslos.

- Anzeige -
Nicole und Ralf bei "4 Hochzeiten und eine Traumreise"
Enttäuschte Gesichter bei Nicole und Ralf. (Foto: VOX)

Am Mittwoch feierten Nicole und Ralf ihre ganz persönliche Traumhochzeit unter dem Motto "Küss den Frosch – Grün-Weiß" im Süden von Niedersachsen. Heute dürfen die beiden nun ihre Zusammenfassung der Hochzeit sehen. Traditionell bleibt dabei auch kein Auge trocken vor Rührung. Die Stimmung kippt jedoch schnell, als das Paar die Bewertung der Gastbräute sieht. "Ich bin ja normalerweise nah am Wasser gebaut, aber ich muss gestehen: das hat mich nicht so berührt", tut Tanja gelangweilt ihre Meinung zur grün-weißen Hochzeit kund. Bei der Bewertung des Brautkleids kommt bei den anderen Gastbräuten unwesentlich mehr Begeisterung auf. Schmale 23 von 30 möglichen Punkten gab es von den Gästen. Für Froonk ist diese Bewertung ebenfalls eine Enttäuschung. "Für mich Platz eins der Woche mit weitem Abstand", gibt sich der Hochzeits-Experte empört. Vor allem Ralf zeigt sich geschockt über die schlechte Bewertung. Allerdings muss sich der Bräutigam auch an die eigene Nase packen. Denn der Gastbräutigam hat auf Tanjas Hochzeit schließlich vorgemacht, wie das aussieht, wenn man mit den Punkten geizt. Schlappe fünf Punkte hatte er für Tanjas Kleid übrig.

Die Stimmung bei Nicole und Ralf kippt von enttäuscht zu schockiert

Auch bei der nächsten Kategorie läuft es für Nicole und Ralf nicht besser. Beim Essen revanchiert sich Tanja mit fünf Punkten. "Wir hätten gerne alles zusammen gegessen. Wir haben dann schon mal angefangen mit dem Essen bis das Gemüse kam", ärgert sich Tanja. Auch Nilgün war vom Buffet nicht begeistert und gibt nur sieben Punkte. Das kann der Gastgeber absolut nicht nachvollziehen und reagiert mit einem verärgerten "pff!".

Als letztes wird nun die Stimmung beurteilt. In Sachen Entertainment hat sich Ralf ja nun wirklich ein Bein ausgerissen: live gesungen, getanzt, eine halb-nackte Tanzeinlage seiner Kumpels und sogar ein Feuerwerk waren Teil des Programms. Da sollten doch jetzt ein paar mehr Punkte fallen, sollte man meinen. Doch die größte Enttäuschung steht den beiden noch bevor.

Ob sie dennoch eine Chance auf die Traumreise haben und ob sie sich am Ende beim Gesamteindruck bei den Gastbräuten revanchieren, zeigt das große Finale von "4 Hochzeiten und eine Traumreise".

Die türkische Hochzeit gefiel nicht allen
00:00 | 04:37

Die Gastbräute fühlten sich nicht integriert

Die türkische Hochzeit gefiel nicht allen