MO - FR I 16:00

4 Hochzeiten und eine Traumreise: Oksana und Dirk feiern Polterhochzeit

Dirk konnte einfach nicht nein sagen
Dirk konnte einfach nicht nein sagen Oksana wurde erfolgreich vermittelt 00:03:24
00:00 | 00:03:24

Oksana tanzte sich in Dirks Herz

Eine neue Woche von „4 Hochzeiten und eine Traumreise“ bricht an und den Hochzeitsreigen eröffnen werden Oksana und Dirk aus Zossen bei Berlin. Nach ihrer Hochzeit wird sich für die beiden ein Traum erfüllen: Endlich werden sie zusammen ziehen – nach 8 Jahren Fernbeziehung! Aber so blieben wenigstens die Schmetterlinge im Bauch frisch und munter. Und natürlich hoffen Oksana und Dirk mit ihrer „Deutsch-ukrainischen Polterhochzeit“ die Traumreise nach Kuba zu gewinnen!

- Anzeige -

Oksana lernte ihren Zukünftigen in einer Disco kennen – Oksana tanzt nämlich leidenschaftlich gern. „Sie tanzt sehr gerne und exzessiv – und war sofort ein Blickfang“ meint Dirk. Und somit war nicht nur sein Blick gefangen: „Ich war gleich hin und weg von ihr“. So klingt sie, die wahre Liebe.

Dass ihre Liebe auch alltagstauglich ist, müssen Dirk und Oksana allerdings noch beweisen, denn bisher haben sie noch nicht zusammen in einer gemeinsamen Wohnung gelebt. 700 Kilometer trennten bis dato die beiden Liebenden - nur im Schnitt jedes zweite Wochenende konnten sie sich in die Arme fallen. Aber bis jetzt haben sie eindeutig das Beste daraus gemacht. Und ihr nächstes Ziel ist deswegen auch: Das eigene kleine Häuschen.

Heiratsantrag im strömenden Regen

Doch bevor das eigene Liebesnest geplant wird, geht´s ans Heiraten: Der Heiratsantrag von Dirk fiel allerdings so ziemlich ins Wasser. Das störte Oksana aber nicht im Geringsten – so fielen wenigstens ihre Tränen der Rührung nicht ganz so auf.

Denn dieser Heiratsantrag hatte ordentlich Publikum: Sämtliche Freunde standen im triefnassen Garten Spalier, mit Ballons und Wunderkerzen und feuerten den Bräutigam in spe an, der seine vorbereitete Rede vor Aufregung nicht heraus bekam. Aber es kommt ja schließlich nur auf eine einzige Frage an – und natürlich auf Oksanas begeistertes „Na, klar!“ Der Rest ging sowieso in lautem Jubel unter. „Große Emotionen schon beim Antrag“ – da ist Froonck aber mal richtig auf die Hochzeit gespannt.

10 Jahre vereint, 10 Jahre gut Freund
00:00 | 03:46

Verliebt wie am ersten Tag

10 Jahre vereint, 10 Jahre gut Freund