MO - FR I 16:00

4 Hochzeiten und eine Traumreise: Sabrina und Frank mussten für ihr Glück kämpfen

Immer gut für ein Ehepaar - ein gemeinsames Hobby
Immer gut für ein Ehepaar - ein gemeinsames Hobby Sabrina ist eine Motorradbraut 00:02:28
00:00 | 00:02:28

Sabrina und Frank haben schwere Zeiten durchgemacht

Bei "4 Hochzeiten und eine Traumreise" heiratet am dritten Tag Sabrina ihren Frank. Die beiden sind seit fünf Jahren ein Paar und freuen sich auf ihre romantisch-rustikale Hochzeit im hessischen Vellmar. Doch die letzten Jahre waren nicht nur eitel Sonnenschein. Für ihre Liebe mussten sie hart kämpfen. Da Frank 26 Jahre älter als seine Braut ist, waren die Familien der beiden zunächst alles andere als erfreut.

- Anzeige -
Sabrina und Frank haben einen Altersunterschied von 26 Jahren
Sabrina und Frank mussten für ihre Liebe kämpfen

Liebe kennt kein Alter. Das haben auch Sabrina und Frank gemerkt. Der Altersunterschied zwischen dem "4 Hochzeiten und eine Traumreise"-Brautpaar ist groß. Sabrina ist 32 Jahre und ihr Bräutigam ist 58 Jahre alt. Doch das ist der zahnmedizinischen Fachangestellten egal. Frank ist der Mann ihres Lebens. "Er hat das Herz am rechten Fleck. Er gibt mir so viel Geborgenheit und Aufmerksamkeit", schwärmt die glückliche Braut. Auch ihr Schatz weiß ganz genau, was er an Sabrina hat: "Wir ergänzen uns blind und haben große Gefühle füreinander."

Leider haben nicht alle positiv auf die Beziehung der beiden reagiert. Insbesondere die Familie von Sabrina hätte sich einen jüngeren Partner für sie gewünscht. Die "4 Hochzeiten und eine Traumreise"-Braut kann das sogar verstehen. Trotzdem konnte sie nichts und niemand davon abhalten, ihrem Herzen zu folgen. Völlig richtig findet Hochzeitsplaner Froonck: "Es geht ja aber nicht um die Eltern, es geht um einen selbst."

Bei all den Kämpfen mit ihrem Umfeld war Frank Sabrinas Fels in der Brandung. Er hat seine Liebste immer wieder aufgepäppelt und betont: "Wir sind zusammen. Wir stehen zu unserer Liebe und wir werden dafür kämpfen." Doch auch das Paar musste untereinander einige Probleme bewältigen. Von Anfang an stand fest, dass Frank keine Kinder möchte. Seine Gründe sind nachvollziehbar. Als Kind hat er selbst darunter gelitten, dass sein Vater älter war. "Das möchte ich auch dem Kind nicht antun", erklärt Frank. Trotzdem musste Sabrina sich mit diesem Gedanken erst einmal anfreunden. Eine harte Zeit für die 32-Jährige. Doch jetzt hat sie ihren Frieden gemacht. Sie ist Patentante der Kinder ihrer Schwester und hat in den Kleinen einen guten Ersatz gefunden.

Der Traumhochzeit steht jetzt also nichts mehr im Weg und Sabrina und Frank können ihre große Liebe endlich krönen.

Die bulgarischen Traditionen sorgen für Begeisterung
00:00 | 02:32

Svea: "Ich habe die blaue Seele gefühlt"

Die bulgarischen Traditionen sorgen für Begeisterung