MO - FR I 16:00

4 Hochzeiten und eine Traumreise: Schuhplattler-Lehrgang für die Gastbräute

Traditionelle Hochzeit bei Sandra und Michael
Traditionelle Hochzeit bei Sandra und Michael Fesche Schuhplattler für die Gastbräute 00:02:30
00:00 | 00:02:30

Bei Sandra und Michael wird mit österreichischem Brauchtum gefeiert

Sandra und Michael geben sich auf Schloss Lamberg in Steyr das Ja-Wort – und Gastbräute sind dabei ausdrücklich willkommen, auch wenn die Begrüßung durch den Bräutigam etwas zurückhaltend ausfällt.

- Anzeige -
4 Hochzeiten und eine Traumreise: Schuhplattler bei Sandra
Sandras Schuhplattler machen Stimmung (Foto: VOX)

Nach der Trauung zieht die Hochzeitsgesellschaft zum Feiern in ein Golf-Hotel in der Nähe von Steyr und wird nach landestypischer Tradition von einem Bläser-Duo im Empfang genommen. Die Gastbräute sind erfreut, etwas zu trinken zu bekommen und sind aufgrund von fehlender fester Nahrung auch schnell gut gelaunt.

Nach einem reichhaltigen Mittagessen passiert erst mal – nichts. Dann gibt´s Kaffee und Kuchen. Aber dann sind wenigstens alle ausreichend gestärkt für das erste richtige Highlight des Tages: Waschechte Schuhplattler. Und nach Judiths Urteil durchweg alle jung, schlank und attraktiv.

Judith assoziiert mit den angekündigten Jungs in Lederhosen spontan die Chippendales und wird enttäuscht: Die Herren sind vollständig bekleidet. "Wir warten hier noch auf die nackten Lederklatscher", frohlockt Judith – aber die Herren in Karohemd und Trachtenhose tun´s auch.

Schnell-Kurs im Schuhplatteln speziell für Gastbräute

Außerdem gibt es für die Gastbräute nicht nur etwas zu gucken, sondern auch zu lernen: Die feschen Buam fordern sie nämlich überraschenderweise zum Mitplatteln auf! Judith gibt sich selbstbewusst: "Ich fand mich sehr überzeugend als Schuhplattlerin. Ja, ich hab´ Talent."

Ob es ihr besonders gefallen hat, ordentlich Watschen an die netten Jungs zu verteilen, wissen wir nicht – obwohl Sandra und Michael genau das vermuten. Michael ist sogar der Meinung: "Welche Frau haut nicht gerne zu!" Froonck ist verblüfft: "Was hat denn Michael für Fantasien? Jetzt wird´s interessant!" "Ich schlage ihn nie!", beeilt sich Sandra zu betonen. Naja, die Ehe fängt ja gerade erst an.

Ob die Hochzeit mit österreichischem Brauchtum für Sandra und Michael ein durchschlagender Erfolg wird, wird sich schließlich in der Punktevergabe zeigen.

Welche Hochzeit hat den Bräuten am besten gefallen?
00:00 | 01:36

Der Gesamteindruck

Welche Hochzeit hat den Bräuten am besten gefallen?