MO - FR I 16:00

4 Hochzeiten und eine Traumreise: "Shake, Banane!"

Was ist denn mit Janines Gästen los?

Als letztes Brautpaar der Woche starten Janine und Sven ihre "Reise ins Glück". Die beiden sind bereits seit fünf Jahren standesamtlich verheiratet und wollen ihr Eheversprechen gemeinsam mit ihren beiden Kindern auffrischen. Nach der emotionalen kirchlichen Trauung geht es zur Party-Location, die die Gastbräute sofort begeistert: Eine ausgebaute Mühle mitten in Hamfelde – das sieht man nicht alle Tage. Noch ahnt das Brautpaar nicht, dass die Hochzeitsgäste alle in geheimer Mission unterwegs sind …

- Anzeige -
4 Hochzeiten und eine Traumreise: Janine und Sven genießen den Anblick ihrer Hochzeitstorte
Noch genießen Janine und Sven den Anblick ihrer Hochzeitstorte

Gegen Abend bitten zwei Gäste die Hochzeitsgesellschaft aufzustehen, um gemeinsam mit ihnen eine "spaßige Tanznummer" aufs Parkett zu legen. Die Gastbräute und selbst das Brautpaar wissen zwar nicht, was sie erwartet, doch trotzdem machen alle mit. Als der "Vortänzer" sich dann allerdings zu Singsang-Sprüchen wie "Shake, Banane" oder "Trink, Banane" schüttelt, machen die Gastbräute zwar mit, finden die Situation jedoch reichlich unangenehm: "Das war oberpeinlich", so Sandra. Auch für Nicole war der Animationsspaß etwas zu viel des Guten: "Das war irgendwie wie so ein Animationstanz in einer Clubanlage." Die Gastbräute sind sich sicher, dass es sich bei der "Lachnummer" um eine Geheimmission handeln muss: Schließlich haben die Gäste im Vorfeld Karten mit Missionen bekommen, die sie im Laufe des Abends erfüllen müssen.

Geheimmission die Zweite: Her mit der Torte!

Auch bei der nächsten Aktion muss es sich um eine solche Mission handeln. Als Janine und Sven gerade besinnlich die zweite Hochzeitstorte anschneiden und sich liebevoll gegenseitig füttern, wird das Brautpaar plötzlich von einigen männlichen Gästen beiseite geschubst. Braut Janine ist geschockt: "Was soll das?", fragt sie die gierigen Gäste. Doch die lassen sich nicht beirren und starten kurzerhand ein Torten-Wettessen. Da das Brautpaar nichts von den geheimen Missionskarten weiß, ist es für die Gäste ein doppelter Spaß. Vor allem die Gastbräute feuern die Jungs kräftig an und sind sich einig: Da hätten sie auch gerne mitgemacht!

Der Gesamteindruck
00:00 | 02:38

Die türkische Feier kam nicht gut an

Der Gesamteindruck