MO - FR I 16:00

4 Hochzeiten und eine Traumreise: So hat Lourien ihren Michael kennengelernt

Michael musste um Lourien kämpfen
Michael musste um Lourien kämpfen Schnauze voll von Männern 00:04:10
00:00 | 00:04:10

Michael hat um seine Lourien gekämpft

"4 Hochzeiten und eine Traumreise"-Braut Lourien hat mit Michael ihren Traummann gefunden. Die beiden haben mittlerweile sogar zwei Kinder zusammen. Doch am Anfang musste Maler und Lackierer Michael ganz schön um seine Herzdame kämpfen. Denn die hatte "die Schnauze voll von Männern".

- Anzeige -
Michael musste um Lourien kämpfen
Michael musste um Lourien kämpfen

Seit 2009 gehen die Iserlohner Lourien und Michael gemeinsam durchs Leben. Kennengelernt haben sie sich im Internet – und es ist allein der Hartnäckigkeit des 33-Jährigen geschuldet, dass aus den beiden ein Paar wurde. "Ich hatte eigentlich gerade die Schnauze voll von Männern. Ich hatte mich gerade getrennt", blickt die 31-jährige Lourien auf die Zeit zurück. Doch Michael hat gekämpft. "Er war ganz schön hartnäckig. Es kam jeden Tag ein nettes Wort, ein nettes Bildchen. Er hatte das gewisse Etwas und er hat einfach durchgehalten", so die Konditorin.

"Wahre Liebe hält auch in stürmischen Zeiten"

Eigentlich ist bei dem "4 Hochzeiten und eine Traumreise"-Paar alles in bester Ordnung mittlerweile – wenn da nicht die Sache mit dem ersten Kuss wäre. Denn wer da die Initiative ergriffen hat, da gehen die Meinungen auseinander. Michael ist zumindest der festen Überzeugung, dass er Lourien gefragt habe, ob er sie küssen dürfe. Das sieht Lourien natürlich völlig anders. "Ich habe dich gefragt, ob du das Verlangen hast, mich zu küssen." Doch so will Michael das nicht stehen lassen. "Ich bin der Meinung, das war anders rum." Da kann Lourien nur mit den Augen rollen: "Er ist stur – und er kann bis auf's Messer diskutieren, auch wenn er Unrecht hat. Das bringt mich manchmal zur Weißglut."

Dennoch ist die Liebe riesengroß – so groß, dass Lourien zwei Jungs zur Welt gebracht hat. Die beiden haben dem Papa schließlich auch beim Heiratsantrag geholfen. Während "der Große" mit Michael Blumen besorgt hat, hat der Kleinere früh morgens ein Herz an Louriens Bett gebracht. Auch Michael hat sich richtig Mühe gegeben und einen zauberhaften Frühstückstisch vorbereitet. Die 31-Jährige hatte sich den Antrag zwar immer pompös vorgestellt, ist dennoch nun überglücklich und findet ihn "einfach perfekt".

Das Motto für ihre Traumhochzeit haben sich die beiden gemeinsam überlegt und es ist ernster als es auf den ersten Blick scheint. "Wahre Liebe hält auch in stürmischen Zeiten" lautet das Motto und ist eine Anspielung auf ihre beiden Söhne. Denn beide müssen eine Hörprothese für Gehörlose tragen, weil sie seit der Geburt auf beiden Ohren schwerhörig sind. "Das hat kurz ein Loch in unser Glück gerissen, aber wir sind auch wieder enger zusammen gewachsen", erklärt Lourien.

Die bulgarischen Traditionen sorgen für Begeisterung
00:00 | 02:32

Svea: "Ich habe die blaue Seele gefühlt"

Die bulgarischen Traditionen sorgen für Begeisterung