MO - FR I 16:00

4 Hochzeiten und eine Traumreise

 

4 Hochzeiten und eine Traumreise: Susanne will mit ihrer Metal-Trauung ordentlich rocken

Wenn die eigene Frau zum Groupie wird

Cover-Rocker Uwe bucht sich für seine Hochzeit selbst

Fans klassischer Rockmusik wissen, dass manche Tage ganz nett für eine "White Wedding" sind. Das denken sich auch Susanne und Uwe, als sie sich am vierten Tag bei "4 Hochzeiten und eine Traumreise" das Ja-Wort geben. Da passt es prima, dass Susannes "Schnuckele" Uwe in einer Classic-Rock- und Metal-Coverband singt. Für seine Hochzeit hat er sich daher einfach mal selbst gebucht. Mit felsenfester Stimmgewalt verwandelt der metallaffine Mann die Zeremonie in ein wahres "Rock Vegas". In der ersten Reihe zappelt Headbangerin und Hardcore-Fan Susanne zu den nachgespielten Tönen. Wenn da nicht mal gleich Slips und Kuscheltiere auf die Bühne fliegen.

Uwe rockt für sein "4 Hochzeiten ..."-Fangirl Susanne.
Uwe rockt für sein "4 Hochzeiten ..."-Fangirl Susanne. © VOX

"Sie ist voll ausgeflippt da vorne", ist dem dynamischen Gastbräute-Duo Marie und Désirée der eheliche Eifer nicht entgangen. "Man hat ja gemerkt, er ist eine Rampensau. Der will das ja. Der kann ja auch singen", findet Marie.

Mitgenommen hat Hobbyrocker Uwe jedenfalls alle. Auch Janina, die gerade noch Contenance wahren kann: "Ich bin ja froh, dass ich nicht so besoffen bin, dass ich auch noch ans Mikro gehe." Komisch, dabei sollte man doch denken, Alkoholexzesse gehörten zu den Kernqualifikationen eines jeden Rockers, der was auf sich hält. So kann man sich irren.

Die Punkte für Katrins Strandhochzeit

Irgendwas hat wohl gefehlt

Die Punkte für Katrins Strandhochzeit