MO - FR I 16:00

4 Hochzeiten und eine Traumreise: Unterschiedlicher könnte die Woche kaum sein

Von einer deutsch-türkischen Feier bis hin zu einer lesbischen Hochzeit ist alles dabei

In dieser Woche treten erneut vier Bräute gegeneinander an, um mit ihrer Hochzeit die meisten Punkte abzustauben und am Ende die traumhaften Flitterwochen auf den Malediven zu gewinnen. Und auch diesmal ist eine Woche voller unterschiedlicher Trauungen und Gepflogenheiten wieder vorprogrammiert.

- Anzeige -
Sandra und Nicole beim ersten Kennenlernen
Sandra und Nicole beim ersten Kennenlernen

Als erste Braut der Woche heiratet Sandra ihren Alois unter dem Motto "Frühlingsgefühle". Die Trauung des Paars findet in einem hübschen Weinkeller statt und die beiden hoffen, dass sie mit dieser außergewöhnlichen Location bei ihren 50 Gästen punkten können.

Am zweiten Tag heiratet Janine ihre Traumfrau Anja unter dem treffenden Motto "JAnine und AnJA sagen JA". Das lesbische Paar möchte gemeinsam mit 60 Gästen für eine tolle Stimmung sorgen und die Hochzeitsgesellschaft mit Natürlichkeit und viel Herz begeistern.

An Tag 3 feiern Nicole und Hüseyin gemeinsam mit 140 Gästen eine deutsch-türkische Hochzeit unter dem freien Motto "Heiraten – wie es uns gefällt!" Da Nicole nicht in einer Moschee heiraten wollte und Hüseyin sich gegen die Kirche entschieden hat, werden die beiden frei getraut und hoffen am Abend auf eine schwungvolle Party.

Als letztes Paar der Woche heiraten Janine und Sven unter dem Motto "Reise ins Glück". Die beiden, die sich auf Mallorca kennen und lieben gelernt haben, möchten gemeinsam mit 63 Gästen einen unvergesslichen Tag erleben und wollen vor allem mit ihrer außergewöhnlichen Location punkten.

Der Gesamteindruck
00:00 | 02:38

Die türkische Feier kam nicht gut an

Der Gesamteindruck