MO - FR I 16:00

4 Hochzeiten und eine Traumreise: Wer bietet weniger Punkte?

Ghayathris Hochzeit schneidet mehr als schlecht ab

Ghayathri heiratet an Tag zwei bei einer tamilischen Hochzeit ihren Beney. Die beiden haben dazu 850 Gäste eingeladen.

- Anzeige -

Bei den Gastbräuten lautet das Motto allerdings wohl nicht "Tamilische Hochzeit", sondern wer bietet weniger Punkte. Den drei Bräuten konnte man nichts recht machen, erst ist die Zeremonie zu lang, dann ist zu viel Trubel. Die Location ist zwar schön, aber durch die Größe wieder zu unpersönlich. Das Essen hatte zu wenig Auswahl und war den dreien zu scharf. Und zu guter Letzt kam auch überhaupt keine Stimmung auf. Alles andere als eine Traumhochzeit.

Doch Hochzeitsexperte Froonck erklärt, dass bei einer tamilischen Hochzeit der Fokus auf die Zeremonie und nicht auf das anschließende Fest gelegt wird.

Wir schlecht die Bräute wirklich bewertet haben, dass sehen Sie im Video.

Franzi macht die Gastbräute glücklich
00:00 | 04:16

Keine Party, aber genug Spaß

Franzi macht die Gastbräute glücklich