12. April 2018

ECHO 2018

 

5.Gang: Katja Burkard

5.Gang: Katja Burkard
© Profikoch Kolja Kleeberg, Jochen Bendel, Jessica Stockmann, Mundstuhl, R

Der Wirtin abgeschwatzt

Beim letzten Gang hat sich auch Katja Burkard mit "Schwarzbeernocken" viel vorgenommen. Die "Punkt 12"-Moderatorin hat ihr Rezept aus dem Skiurlaub: "Da bin ich in die Küche gegangen und habe der Wirtin das Rezept abgeschwatzt." In Küchen kennt sich Katja Burkard ziemlich gut aus, sie kocht aber nicht immer gern: "Als Wirtstochter bin ich traumatisiert. Wenn man bei uns zu Hause irgendetwas konnte, stand man in der Küche und musste es kochen."

Bei der Verkostung trifft Katja Burkard schließlich auf ihre Namensvetterin Jurorin Katja Burghardt - ob das Pluspunkte bringt? Oder hätte Katja Burkard ihr Rezept besser im Skiurlaub gelassen?