Dienstags I 21:45 Uhr

6 Mütter: "Was macht die Sendung so besonders?

Was ist das Besondere an "6 Mütter"?
Was ist das Besondere an "6 Mütter"? Promi-Mütter sprechen übers Mamasein 00:02:51
00:00 | 00:02:51

Was macht das Format "6 Mütter" so besonders?

Im exklusiven Interview erzählen unsere prominenten Mütter, Entertainerin Ute Lemper, Unternehmerin Dana Schweiger, Ex-Speerwerferin Christina Obergföll sowie die Schauspielerin Nina Bott und der deutsch-türkische Soap-Star Wilma Elles, was für sie persönlich das Besondere an dem neuen VOX-Format "6 Mütter" ist.

Die prominenten Mütter haben alle Kinder im Alter von sechs Monaten bis 22 Jahren und lassen die Zuschauer zum ersten Mal überhaupt an ihrem Leben als Mutter teilhaben.

- Anzeige -

Für Unternehmerin Dana Schweiger bietet die Rolle der Mutter ganz viel. "Die Mütter heutzutage sind sehr vielfältig. Sie sind sexy und schlau, berufstätig, kümmern sich um den Mann und das Haus und sind mit unseren Großmüttern nicht zu vergleichen. Das Muttersein hat eine viel größere Reichweite als früher."

"Man sollte den Mamas auf dieser Welt eine viel größere Lobby geben. Es ist ein 24-Stunden-Job, der viel zu wenig honoriert wird", das ist für Nina Bott ganz wichtig.

Entertainerin Ute Lemper hat große Erwartungen an die neue Sendung. "Hier wird in die Realität des Mutterseins geblickt und nichts ist gestellt. Ich zeige, was ich zeigen möchte".

Christina Obergföll freut sich sehr auf das Format. Für sie gibt es viele unterschiedliche Wege ein Kind zu erziehen und es ist sehr wichtig, dass auch Mütter einmal einen Einblick bekommen, wie andere Mütter ihre Kinder erziehen.

Für Wilma Elles sind Mütter die Personen, die unsere Gesellschaft am meisten beeinflussen. "Mütter müssen viel mehr unterstützt werden, denn wenn die Kinder von ihren Müttern alle Liebe bekommen können, haben wir eine gute Zukunft vor der niemand Angst haben muss."

Das sehr persönliche Format "6 Mütter" nimmt die Zuschauer mit in den Alltag der prominenten Damen  und zeigt sehr persönlich wie ein Kind das Leben einer Frau verändert. Nicht nur die Zuschauer erleben die Mutter-Kind-Beziehung unserer prominenten Mütter, sondern auch sie selbst sehen ihren eigenen Alltag gemeinsam mit den anderen.

Dabei entstehen sehr berührende Gespräche und spannende Diskussionen über das Leben als Mutter.

6 Mütter: Die neue Personality-Doku ab 8. November um 21:45 Uhr.