Dienstags I 21:45 Uhr

6 Mütter: Die Biographie von Dana Schweiger

Dana Schweiger
Dana Schweiger © VOX / Boris Breuer

Dana Schweiger

Die gebürtige Amerikanerin avancierte vom namhaften Model hin zur anerkannten Geschäftsfrau eines international erfolgreichen Unternehmens. Doch neben ihrer Karriere sorgt Dana Schweiger auch für ihre vier Kinder und engagiert sich für soziale Projekte.

- Anzeige -

Am 29. Februar 1968 in Seattle geboren, wächst Dana Schweiger, damalige Carlsen, mit ihrer Schwester im Bundestaat Washington auf. Während ihrer Kindheit nehmen ihre Eltern auch immer wieder Pflegekinder in die Familie auf, sodass sie schon früh das Leben und den Alltag in einer Großfamilie kennenlernt.

Nach einem Betriebswirtschaftsstudium absolviert Dana Schweiger eine Ausbildung zur Kosmetikerin. In den frühen 90er Jahren macht sich die attraktive Amerikanerin einen Namen als internationales Model und arbeitet unter anderem für große Modefirmen wie Calvin Klein und H&M. Abseits ihrer Modelkarriere konzentriert sich Dana Schweiger außerdem auf die Gründung eines eigenen Unternehmens und so bringt sie 1998 in Zusammenarbeit mit u.a. Schauspielerin Ursula Karven das Fashion- und Kosmetikunternehmen "bellybutton" an den Start. Ursprünglich als Vertrieb naturbelassener Kosmetik für Mutter und Kind geplant, kann "bellybutton" mit der Zeit eine riesige Produktpalette für Groß und Klein aufweisen. Inzwischen verkauft das Unternehmen unter dem Firmenmotto "Wir glauben an Kinder" seine vielfältigen Angebote über einen Onlineshop weltweit.

Abseits ihrer erfolgreichen Business-Karriere ist Dana Schweiger auch in Film und Fernsehen zu sehen. Neben einer Gastrolle im Liebesdrama "Barfuss" (2005) fungiert sie 2012 unter anderem als Jurymitglied von "Deutschland sucht den Superstar Kids" bei RTL. Außerdem bekommt die vielseitige Amerikanerin eine eigene Reality-Show, "Simply Dana", die zwei Staffeln lang (2012-2013) auf dem Sender TNT Glitz zu sehen ist.

Trotz ihres vollgepackten Terminkalenders engagiert sie sich zudem in zahlreichen Charity-Organisationen für das Wohl von Kindern auf der ganzen Welt. Dabei unterstützt sie Vereine wie "Dunkelziffer", der sich für den Missbrauchsschutz von Kindern einsetzt, oder die Stiftung "Findelbaby", die Schwangere in prekären Lebenslagen unterstützt.

Jahrelang ist dabei Schauspieler und Produzent Til Schweiger der Mann an ihrer Seite, den sie nach zwei Jahren Beziehung 1995 heiratet. Im gleichen Jahr kommt ihr gemeinsamer Sohn Valentin zur Welt, auf den drei Töchter folgen: Luna Marie (*1997), Lilli Camille (*1998) und Nesthäkchen Emma Tiger (*2002). Lange Zeit leben die Schweigers in Malibu und ziehen 2004 schließlich nach Hamburg. Ein Jahr später trennt sich das Ehepaar. Aktuell lebt die 13-jährige Emma bei ihrer Mutter in Hamburg.

In "6 Mütter" zeigt Dana Schweiger, wie ihr Leben und Alltag mit vier Kindern aussieht.