SAMSTAGS I 18:00

Achtung Giftpflanzen!

Achtung Giftpflanzen!

Wie die kleinen Lieblinge schützen?

Viele Menschen, die Haustiere halten, verfügen über einen mehr oder weniger ausgeprägten Zimmerdschungel. Doch leider sind nicht alle Pflanzen für unsere gefiederten und vierbeinigen Mitbewohner ungefährlich.

- Anzeige -

Damit Sie dennoch nicht auf Ihre Zimmerpflanzen verzichten müssen, führt unsere Liste die wichtigsten Giftpflanzen, die durch sie gefährdeten Tierarten und die betroffenen Organe auf.

Sollte Ihr Haustier einmal an einer giftigen Pflanze geknabbert haben: Beobachten Sie es genau. Sobald das Tier sich auffällig verhält, suchen Sie bitte Ihren Tierarzt auf.

Infostellen und Literatur

Achtung Giftpflanzen!

Diese Informationsstellen können Ihnen Auskunft darüber geben, wie Sie behandeln sollten:

Beratungsstelle bei Vergiftungen

Langenbeckstr. 1

55131 Mainz

Tel.: 06131 / 19240 (Notruf)

E-Mail: mail@giftinfo.uni-mainz.de

Homepage: www.giftinfo.uni-mainz.de

Giftinformationszentrum-Nord (GIZ-Nord)

II. Medizinische Klinik der Universität

Zentrum Pharmakologie und Toxikologie der Universität Göttingen

Robert-Koch-Str. 40, 37075 Göttingen

Tel.: 0551 / 19 24 0

Fax: 0551 / 38 31 881

E-Mail: anfragen@giz-nord.de

Homepage: www.giz-nord.de

Buchtipp: Giftpflanzen & Gifttiere

Stopper: Merkmale, Giftwirkung, Erste Hilfe

Altmann, Horst

BLV, 2009

ISBN 978-3-8354-0496-0, EUR 12,95

160 Seiten

Buchtipp: Giftpflanzen in Haus und Garten

150 giftige Garten- und Zimmerpflanzen: Merkmale, Doppelgänger, Notfallhilfe

Boomgaarden, Heike

Kosmos, 2010

ISBN 978-3-440-12262-4, EUR 14,95

ca. 144 Seiten

Buchtipp: Welche Giftpflanze ist das?

170 Giftpflanzen einfach bestimmen. Typische Merkmale auf einen Blick

Hensel, Wolfgang

Kosmos, 2006

ISBN 978-3-440-10745-4, EUR 4,95

ca. 128 Seiten

HIGHLIGHTS

Rollstuhl-Reiter Timo macht anderen Rollifahrern Mut
00:00 | 09:26

Querschnittsgelähmt im Sattel

Rollstuhl-Reiter Timo macht anderen Rollifahrern Mut