Agnolotti neri an Muschelsoße

Unter Volldampf! am 02.05.2011, Vorspeise: Agnolotti neri an Muschelsoße

Zutaten (für 4 Personen)

Pastateig:

- Anzeige -

300 g Mehl

3 große Bio-Eier

2 Päckchen Sepiatinte

Pastafüllung:

80 g Crevetten

150 g Ricotta

1 Bund Basilikum

1 Spritzer Zitronensaft

1 Prise Pfeffer

1 Prise Salz

3 EL Semmelbrösel

Pastasoße:

2 große Stückchen Butter

8 Jakobsmuscheln

2 EL Mehl

1 Bund Lauchzwiebeln

1 Bund Petersilie

1 Knoblauchzehe

1 EL Margarine

200 g Lachsfilet

1 Prise Meersalz

1 Prise Pfeffer

200 ml Sahne

500 ml Fischfond

1 Stück Hummerbutter

1 Schuss Wodka

4 Zweige Dill zur Deko

Zubereitung

Für den Pastateig Eier und die Sepiatinte in die Mehlmulde geben, anschließend alles gut durchkneten, bis ein seidiger Teig entstanden ist. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für eine halbe Stunde in den Kühlschrank geben.

Für die Pastafüllung die Crevetten klein schneiden und mit dem Ricotta, dem zerhackten Basilikum, dem Salz, dem Pfeffer und einigen Spritzern Zitronensaft in einen Mixer geben und kurz zu einer körnigen Mischung verarbeiten. Danach die Semmelbrösel dazugeben, bis die Füllung die richtige Konsistenz hat. Die Füllung nun ebenfalls in den Kühlschrank stellen.

Den Teig durch die Nudelmaschine walken. Den nun dünnen Teig zu Teigtaschen formen und mit der Ricottamischung füllen. Anschließend kühl stellen.

Für die Soße eine Pfanne erhitzen, Butter hineingeben und anschließend die Jakobsmuscheln in Mehl schwenken und braten. Lauchzwiebeln putzen und klein schneiden. Petersilie fein hacken. Knoblauch pellen und fein hacken. In einer anderen Pfanne Margarine zerlassen. Die in Stücke geschnittenen Lachsfilets hineingeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Nun die Sahne und den Fischfond einköcheln lassen, dann die Hummerbutter dazugeben. Mit Wodka ablöschen.

Fertigstellung: Die Teigtaschen in das kochende Wasser geben. Die Teigtaschen (al dente) nun mit in die Pfanne mit der Soße geben und bei Bedarf etwas Kochwasser ebenfalls in die Pfanne geben. Die restliche Petersilie unterziehen und servieren.