MO - FR I 16:00

Alexandra und Frank: Hochzeit ohne Termin

Ein Hochzeitstag voller Hindernisse

Die erste Braut der Woche ist Catering-Fachkraft Alexandra, die ihren Mann Frank unter dem Motto "Hochzeit ohne Termin" heiratet. Für ihren Hochzeitstag hat sich das Brautpaar ein ganz spezielles Datum ausgesucht: Freitag der 13. Lässt sich nur hoffen, dass sich dieses Datum nicht zum Unglückstag für das Brautpaar entpuppt.

- Anzeige -
Alexandra und Frank: Hochzeit ohne Termin

Der Hochzeitsmorgen steht unter keinem guten Stern: Alexandras Friseurin steht nicht zur Verfügung und daher muss die Braut wohl oder übel mit einem Ersatz vorlieb nehmen. Aber Alexandra hat eine genaue Vorstellung von ihrer perfekten Brautfrisur und ist zuversichtlich, dass die neue Friseurin ihre Wünsche in die Tat umsetzen kann.

Doch auf die Frisur folgt gleich das nächste Hindernis: wer ist für Alexandras Make-Up zuständig? Die Braut würde am liebsten selbst Hand anlegen, doch das lässt die Visagistin nicht zu – schließlich soll die Braut am Hochzeitstag von Kopf bis Fuß verwöhnt werden. "Ab, runter damit und neu drauf vom Profi. Die Hochzeit ist ja nun wirklich ein besonderer Tag, da kann man sich auch mal verwöhnen lassen und vor allen Dingen soll da ja auch mal ein bisschen was Besonderes passieren", kommentiert Hochzeitsexperte Froonck Alexandras Braut-Make-Up.

Das sind die Mottos der Woche

Alexandra und Frank: Hochzeit ohne Termin

Lucie und Tim: Märchenhochzeit

Anastasia und Edgard: Shine bright like a diamond

Andrea und Reinhold: Jeans and flower

Welche Hochzeit hat den Bräuten am besten gefallen?
00:00 | 01:36

Der Gesamteindruck

Welche Hochzeit hat den Bräuten am besten gefallen?