MO - FR I 19:00

Andrés Stärke ist sein Improvisationstalent

Das perfekte Dinner
Kandidat André

Der Kandidat beantwortet kulinarische Fragen

Welche Eigenschaften schätzt du an einem guten Gastgeber?

- Anzeige -

Aufmerksamkeit und ungezwungene Atmosphäre.

Was war dein größter Kochunfall?

Spinat mit Fischstäbchen als hohe Kochkunst zu verkaufen.

Welche Schwächen hast du, welche Stärken?

Meine Schwäche ist meine Ungeduld, meine Stärke ist mein Improvisationstalent.

Welche drei Lebensmittel müssen immer vorrätig sein, warum?

Die drei „B“: Brot, Butter, Bier. Damit kann man überleben.

Wieso machst du beim „Perfekten Dinner“ mit?

Ich möchte eine schöne Woche haben.

Was macht für dich ein perfektes Dinner aus?

Leckeres Essen und Spaß.

Worauf achtest du besonders, wenn du Gäste hast?

Saubere Teller!

Was war deine größte kulinarische Herausforderung?

Vor vielen Leuten zu kochen.

Dein bester Koch-Tipp/-Trick?

Erst die Nudeln ins Kochwasser geben, wenn die Soße wirklich fertig ist.

Was ist das ungewöhnlichste Gericht, das du je gegessen hast? Was ist daran bemerkenswert?

Ich habe mal frittierte Mehlwürmer gegessen. Bemerkenswert daran war, dass sie nach nichts geschmeckt haben.

Welche Utensilien sind in deiner Küche unverzichtbar? Welche haben sich als Fehlkauf entpuppt?

Ich kann nicht auf meinen Kartoffelstampfer und auf meine Kochpinzette verzichten.

Der größte Fehlkauf war eine Muskatreibe, die über ein Mahlwerk funktionierte. Der Behälter für die Nüsse war so klein, dass keine Nüsse rein passten. Ich habe sie weiter verschenkt.

Klarer Sieg in Dresden
00:00 | 01:18

An Clemens kommt keiner ran

Klarer Sieg in Dresden