Aktuell nicht im Programm

Anja Gmür will in London eine Gesangskarriere starten

In London hofft Anja Gmür auf den Durchbuch als Sängerin.
In London hofft Anja Gmür auf den Durchbuch als Sängerin. © Anja Gmür: Auf dem Weg zum Gesan

Eine Schweizerin in London

Anja Gmür aus der Schweiz ist durch und durch Musikerin. Bereits mit 10 Jahren hat sie angefangen im Kinderchor zu singen. Mit 14 Jahren hat sie erste Songs geschrieben und unter ihrem Künstlernamen "Anya Lou" schon mit 18 erste eigene Songs aufgenommen.

- Anzeige -

Der Erfolg ist aber immer ausgeblieben. Beruflich hat Anja Gmür die letzten Jahre als Bürokauffrau in Zürich gearbeitet. Da ist wenig Zeit für die große Leidenschaft Musik übrig geblieben. Mit 22 Jahren will sich Anja jetzt voll und ganz auf die Musik konzentrieren. Sie lebt für die Musik und möchte hauptberuflich davon leben. Frei nach dem Motto "Wenn nicht jetzt, wann dann?" gibt sie in der Schweiz alles auf und möchte ein neues Leben in London starten.

Der erste Schritt für sie ist das Metropolis-Studio im Westen Londons. Hier wird Anja Gmür sechs Monate lang einen Kurs besuchen, wo sie alles über das Musik-Business lernt und das erste Mal mit echten Profis arbeitet. Diese werden kein Blatt vor der Mund nehmen und ihr ehrlich sagen, wie ihre Chancen stehen, Musikerin zu werden.

Der sympathischen 22-Jährigen ist der Erfolg zwar zu wünschen, aber wird ihr Traum für Anja auch Realität?