Aktuell nicht im Programm

Anjela Just geht für die Liebe nach Mauritius

Die mauritianische Großfamilie bittet Anjela zum Tanz
Die mauritianische Großfamilie bittet Anjela zum Tanz 00:05:58
00:00 | 00:05:58

Erst ein Urlaubsflirt - bald schon Hochzeit?

Anjela Just hat mit ihren 26 Jahren schon viel erreicht. Sie managt das Spa im Münchner Nobelhotel "Sofitel" als Kosmetik- und Wellnesstherapeutin und könnte dort sogar noch weiter aufsteigen. Aber Anjela ist sich unsicher, wo ihre Reise hingeht. 2011 hat sie während eines Urlaubs auf Mauritius ihre große Liebe kennengelernt: Oliver! Was als Urlaubsflirt begann, ist jetzt eine feste Beziehung, die schon drei Jahre hält.

- Anzeige -
Anjela Just geht für ihren Freund Oliver nach Mauritius.
Anjela Just geht für ihren Freund Oliver nach Mauritius. © Anjela Just - für die Liebe nach

Oliver und Anjela haben sich immer wieder "auf halbem Weg" getroffen – entweder in Tunesien oder Dubai – und träumen jetzt von einer gemeinsamen Zukunft auf Mauritius. Oliver spricht von Heirat, will Anjela ein Haus auf der Insel bauen, mit ihr Kinder haben. Nach Deutschland will der 27-Jährige aber auf keinen Fall. Das bedeutet, das Anjela Just viel für ihn aufgeben muss: ihren gut bezahlten Job, ihre Familie, ihre Freunde.

Olivers Charme konnte Anjela Just nicht widerstehen

Anjela Just musste hart für ihre Liebe kämpfen, denn ihre Familie wollte nicht wahrhaben, dass es mehr ist als ein Urlaubsflirt. Bei einem Deutschlandbesuch konnten Anjelas Eltern und ihre Oma dem Charme des Mauritiers nicht widerstehen, und mittlerweile sind alle überzeugt, dass es Olivier ernst mit Anjela meint und sie nicht nur ausnutzen will.

Jetzt fliegt Anjela wieder nach Mauritius, um sich in verschiedenen Hotels im Spa-Bereich zu bewerben und die gemeinsame Zukunft genau zu besprechen. Sie hofft bei diesem Besuch auf einen Heiratsantrag, denn vor lauter Organisation und Plänen ist der romantische Teil irgendwie unter den Tisch gefallen. Stellt Oliver seiner Anjela auf der Trauminsel die magische Frage?