Aktuell nicht im Programm

Anke Dietz: Kundin mit schlüpfriger Vergangenheit

Autorin Vanessa Eden war früher Escort-Lady

Wer in München eine Wohnung sucht, muss sie sich auch leisten können. Bei einem Budget von über 2.000 Euro erwartet Anke Dietz deshalb heute eine seriöse Auftraggeberin. Doch ihre neue Kundin ist eine Frau mit Vergangenheit und die ist zudem ganz schön schlüpfrig. Davon ahnt die Münchener Maklerin aber erst einmal nichts. Sie weiß nur, dass Vanessa Eden Buchautorin ist. Was sie zu Papier bringt, muss Anke Dietz allerdings noch herausfinden.

- Anzeige -

Das erste Objekt liegt in einem Gewerbegebiet in München Milbertshofen. Beim Anblick des Wohnraums gerät die Oberfränkin völlig aus dem Häuschen: „Wahnsinn!“ Marmorboden, Terrasse, Kamin und ein Blick über ganz München – was will frau mehr? „Sie möchte das Zimmer jetzt erst mal erspüren – sie schreibt wahrscheinlich Esoterik-Bücher“, glaubt die Maklerin zu wissen. Sie ahnt nichts von dem anrüchigen Job der Mittdreißigerin. „Schreiben sie Kochbücher?“, fragt sie ihre Kundin in der tollen Küche.“ „Mit Genuss hat mein Thema schon zu tun, aber Kochbücher sind es nicht“, verrät Vanessa Eden. „Also der Titel meines Buches heißt: ‚Warum Männer 2.000 Euro für eine Nacht bezahlen‘.“ Ganz schön pikant - die Maklerin hat es mit einer ehemaligen Escort-Lady zu tun. Wie soll sie das dem Vermieter klarmachen?

Die Maklerin will es jetzt wissen: „Wie wird man denn eigentlich Escort-Servicedame? Das ist doch kein Ausbildungsberuf, oder?“ Eine Freundin habe sie zu dem Job gebracht, doch sie sei mittlerweile ausgestiegen und schreibe jetzt nur noch Bücher, verrät die Kundin. Anke Dietz ist erleichtert: „Mir fällt jetzt gerade ein großer Stein vom Herzen.“ Einem Abschluss stünde also jetzt nichts mehr im Wege. Doch leider kann die Wohnung die anspruchsvolle Kundin nicht so richtig überzeugen. Die beiden wollen sich erst noch ein zweites Objekt anschauen, bevor Vanessa Eden eine Entscheidung trifft.

In München Gröbenzell treffen sich die Autorin und die Maklerin vor einem modernen Haus. Im zweiten Stock gibt es ein Loft zu bestaunen. Doch leider ist die Wohnung nur gehobener Durchschnitt – und die Kundin entscheidet sich im Nachhinein für das Loft in Milbertshofen. Anke Dietz freut sich: „Wunderbar, herzlichen Glückwunsch zur neuen Wohnung!“

Robert Neubauer soll für das Paar eine Wohnung suchen
00:00 | 15:44

Miss Hannover und ihr Freund wollen keine Fernbeziehung mehr

Robert Neubauer soll für das Paar eine Wohnung suchen