MO - FR I 16:00

Anke und Olaf: Rot-Weiß

Zu "Rot-Weiß" gibt es eine Überraschung

Die letzte Hochzeit der Woche wird von Anke und Olaf unter dem Motto "Rot-Weiß" gefeiert. Für Ehemann Olaf, aber auch für die anderen Ehemänner, gibt es von Anke, Gina, Lisa und Anne ein besonderes Geschenk.

- Anzeige -
Anke und Olaf: Rot-Weiß

Die Bräute haben sich eine kleine gemeinschaftliche Überraschung ausgedacht: sie singen ihren Ehemännern ein Ständchen. Damit wollen sie den Zusammenhalt untereinander zum Ausdruck bringen und beweisen, dass es auch "ohne Gezicke" geht, wie Gastbraut Gina erleichtert feststellt. "Das ist für alle unsere vier Ehemänner", kündigt Lisa die Aktion an.

Gemeinsam stimmen sie den Song "Ich hör auf mein Herz" von Christina Stürmer an und bringen damit nicht nur den einzigen anwesenden Ehemann Olaf in Stimmung, sondern auch die Festgesellschaft. "Spitzenaktion – hätte ich jetzt nicht mit gerechnet. Das ist, glaube ich, auch das allererste Mal, dass so etwas bei uns passiert", zeigt sich Hochzeitsexperte Froonck positiv überrascht von der Aktion der Gastbräute.

"Wir waren eigentlich ganz zufrieden. Hat ja Spaß gemacht, das war ja der Sinn der Sache", bewertet Gastbraut Anne die gemeinschaftliche Gesangseinlage und Lisa fügt hinzu: "Ich fand unseren Auftritt genial".

Das sind die Mottos der Woche

Lisa und Markus: "Am Himmel"

Gina und Benjamin: "20% cooler"

Anne und Sebastian: "Goldene Romantik trifft Seeatmosphäre"

Anke und Olaf: "Rot-Weiß"

10 Jahre vereint, 10 Jahre gut Freund
00:00 | 03:46

Verliebt wie am ersten Tag

10 Jahre vereint, 10 Jahre gut Freund