Aktuell nicht im Programm

Ann-Kristin Rammrath

Ann-Kristin Rammrath

Arbeitet als Au-pair in Australien

Anni (19) aus Hamburg hat gerade ihr Abi gemacht. Um die Trennung von ihrem Freund zu vergessen und vor dem Studium die Welt zu entdecken, geht sie nach Australien. Als Au-pair will sie ein halbes Jahr bei einer Gastfamilie arbeiten.

- Anzeige -

Doch schon nach drei Tagen wirft die aufgedrehte Hamburgerin das Handtuch. In dem kleinen Dorf im Dschungel will sie nicht bleiben, ihr ist's viel zu langweilig hier. Anni sehnt sich nach Spaß, jungen Leuten, Abenteuer. Was sie nicht bedenkt: Ohne die Gastfamilie hat sie weder Unterkunft noch Einkünfte...

Anni hat sich vorgenommen, allein durchzukommen. Zuhause hatte sie ihre Brüder, die ihr unter die Arme griffen, wenn es mal eng wurde. In Australien ist sie das erste Mal auf sich allein gestellt. Anni will ihrer Familie zeigen, wie selbstständig und erwachsen sie ist. Doch das klappt noch nicht wirklich. Denn anstatt sich um einen Job zu bemühen, der ihren Lebensunterhalt sichert, genießt Anni das Leben in vollen Zügen. Sie verbringt ihre Zeit mit Freunden am Strand, gibt ihre Ersparnisse aus - geht einkaufen und nachts feiern.

Nach sechs Wochen ist das Geld alle. Muss Anni sich eingestehen, dass sie noch nicht so weit ist und wieder nach Hause fahren? Oder reißt sie das Ruder noch herum?