MO - FR I 19:00

Apple Crumble mit Cashew Vanileeeis

Zutaten
für Personen
Für die Apfelmasse:
Honig
Zimt
Vanillemark
Für die Streusel:
brauner Zucker 100 g
Mehl 175 g
Zimt
Vanillezucker
Für das Vanilleeis:
Sahne 225 ml
Milch 25 ml
Vanilleschote ausgekratzt 5 Stk.
Cashewnuss 200 g
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 550 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 928,848 (222)
Eiweiß 4.09g
Kohlenhydrate 21.83g
Fett 13.16g
Zubereitungsschritte

Apfelmasse:

1 Äpfel schälen und in kleine Würfel schneiden. Die anderen Zutaten hinzugeben und in den Kühlschrank stellen. (Die Limetten verhindern, dass die Äpfel braun werden.)

Crumble:

2 Butter in Stücke schneiden, die anderen Zutaten hinzugeben und mit den Händen verkneten bis Klumpen entstehen. Danach die Äpfel in eine gefettete Auflaufform geben, Streusel drüber und für eine halbe Stunde bei ca. 200 Grad fertig backen.

Eis:

3 Kondensmilch eiskalt lagern. Sahne aufschlagen.

4 Kalte Kondensmilch und Milch unter ständigem Rühren hinzugeben. Dann Vanillemark und kleingehackten Nüsse hinzugeben und für mindestens 8 Stunden ins Tiefkühlfach. fertig.

War es das perfekte Dinner?
00:00 | 02:39

Die Punkte für Janneke

War es das perfekte Dinner?