Aktuell nicht im Programm

Auf und davon: Rene Knauß macht auf Mallorca ein Praktikum bei Makler Marcel Remus

Auf und davon: Makler Marcel Remus nimmt auf Mallorca den Praktikanten Rene Knauß unter seine Fittiche.
Makler Marcel Remus nimmt auf Mallorca den Praktikanten Rene Knauß unter seine Fittiche. © Der Immobilienkönig von Mallorca

René Knauß stellt sich der größten Herausforderung seines Lebens

Mit seinen 17 Jahren ist René Knauß anderen Jungs in seinem Alter weit voraus. Er weiß ganz genau, wo es beruflich hingehen soll und hat ein klares Ziel vor Augen: Luxus-Immobilienmakler werden. Mit "Auf und davon" reist René zu Marcel Remus, einem der erfolgreichsten Makler Mallorcas.

- Anzeige -

Realschüler René Knauß macht dieses Jahr seinen Abschluss. Danach geht's direkt nach Amerika, um Englisch zu lernen. Doch bevor sich René seinen Traum vom Land der unbegrenzten Möglichkeiten erfüllt, stellt er sich erst einmal der bisher größten Herausforderung seines Lebens. Für ein Praktikum im Luxusimmobilienbereich auf Mallorca hat er vom Direktor extra schulfrei bekommen, reist zum ersten Mal allein und darf dem erfolgreichsten Makler der Insel über die Schulter schauen: Marcel Remus.

Luxusmakler Marcel Remus ist Renés großes Vorbild

Luxusmakler Marcel Remus ist Renés großes Vorbild. Er will genau dorthin, wo Marcel mit seinen nur 28 Jahren gelandet ist und ganz oben in der "Upper Class" mitspielen. Nur exklusive Kunden bedienen, in noblen Restaurants verkehren, richtig Geld machen – wie der frühere "mieten, kaufen, wohnen"-Makler Marcel Remus.

Spanisch spricht René Knauß nicht, in Englisch hat er nur eine Vier. Die Sprachen sind sein größtes Manko – und das bei internationalen Kunden. Kann René Knauß sein großes Idol Marcel Remus überzeugen? Oder muss er sich eingestehen, dass die Immobilienwelt anders als in seinen Träumen und er in der Lifestyle-Welt völlig fehl am Platz ist?