Aktuell nicht im Programm

Auf und davon: Sabrina & Maher - Ihr neues Leben in Deutschland

Die harte Realität wartet

Vor einigen Monaten war "Auf und davon" dabei, als Sabrina aus Kerpen in Tunesien ihre Urlaubsliebe Maher geheiratet hat. Eigentlich wollte sie ihren tunesischen Ehemann so schnell wie möglich mit nach Deutschland nehmen, um mit ihm in ihre gemeinsame Zukunft zu starten. Doch der 30-Jährige fiel beim Deutschtest durch und bekam kein Visum.

- Anzeige -
Auf und davon: Sabrina und Maher
Endlich kann Sabrina ihren Mann Maher nach Deutschland holen © Sabrina und Maher, VOX/MEWorks

Jetzt - nach weiteren drei Monaten Fernbeziehung - hat Maher den Test bestanden, und Sabrina kann ihren Traummann nach Deutschland holen! Aber jetzt wartet die harte Realität: Bisher hat das Paar immer nur wenige Wochen im Urlaub miteinander verbracht. Wie hart der Ehealltag sein kann, wissen beide noch nicht.

Der Start ist alles andere als einfach: Maher gibt in Tunesien alles auf, um mit Sabrina zusammen zu sein: Seinen Job als Koch hat er gekündigt, Familie und Freunde muss er zurücklassen. In Deutschland ist er komplett auf seine Frau Sabrina angewiesen - ohne eigenes Geld, in einem ihm völlig fremden Land und nur wenigen Deutschkenntnissen. Auch sein Heimweh hat Maher unterschätzt. Während Sabrina ihre Ausbildung macht, wartet ihr Ehemann zuhause auf sie. Ein Rollentausch, der dem Tunesier sehr zu schaffen macht!

Hat die Ehe eine Chance?

Kann der gelernte Koch bald wieder auf eigenen Beinen stehen oder muss er beruflich ganz von vorne anfangen? Wie schlägt sich Maher in seinem allerersten Vorstellungsgespräch in einem deutschen Restaurant - mit einer Küche, mit der er bisher so gar nichts zu tun hatte?

Was als Urlaubsliebe an der Pizzatheke des Hotelrestaurants begann, muss sich nun der harten Realität im Alltag stellen. Können Sabrina und Maher ihre Ehe zwischen Geldsorgen, Heimweh und Gebetsteppich meistern? Oder müssen die beiden erkennen, dass sie sich ihre gemeinsame Zukunft in Deutschland doch zu einfach vorgestellt haben?