SAMSTAGS I 18:00

Ausbildung zum Akustikhund

Wenn Menschen dem Hund das Hören überlassen

Die gehörlose Gudrun möchte ihren Labrador Bob zum Akustikhund ausbilden lassen. Doch nicht jeder Hund eignet sich dafür, weshalb vorerst ein Eignungstest durchgeführt werden muss. Suanne Nees vom Deutschen Assistenzhunde-Zentrum, testet Bob auf seine Qualitäten als Signalhund. hundkatzemaus-Reporterin Diana Eichhorn drückt den beiden fest die Daumen...

- Anzeige -
Ausbildung zum Akustikhund
Diana Eichhorn informiert sich über die Aufgaben eines Akustikhundes © VOX/DOCMA TV

Was für blinde Menschen der Blindenhund ist, ist für Gehörlose der Signal- bzw. Akustikhund. Diese sollen ihren Haltern helfen, deren Alltag einfacher zu machen. Ob in gewöhnlichen Situation, z.B. wenn es an der Tür klingelt oder aber auch wenn der Rauchmelder Alarm schlägt, sollen Signalhunde ihren Haltern ein Zeichen geben und sie zur Quelle des Geräuschs führen.

HIGHLIGHTS

Rollstuhl-Reiter Timo macht anderen Rollifahrern Mut
00:00 | 09:26

Querschnittsgelähmt im Sattel

Rollstuhl-Reiter Timo macht anderen Rollifahrern Mut