SONNTAGS I 17:00

Autodoktoren

Autodoktoren

Die Autodoktoren im Einsatz

Wir schicken wieder unsere Autodoktoren los! Hans-Jürgen Faul und Holger Parsch sind Autoexperten. Der gelernte Kfz-Mechaniker und der gelernte Kfz-Elektronikermeister haben jeweils einen eigenen Betrieb und jahrzehntelange Erfahrung. Sie helfen VOX-Zuschauern, die ein dauerhaftes Problem mit ihren Autos haben und geben wertvolle Tipps.

- Anzeige -

Andreas Bork ist verzweifelt. Seit zwei Jahren schon raubt ihm ein unangenehmes Geräusch in seinem Ford den letzten Nerv. Vier Werkstätten haben schon versucht den Fehler zu beheben – ohne Erfolg. Holger Parsch versucht mit einem Stethoskop den Ursprung des Geräusches zu finden, doch eine Lokalisierung ist nicht möglich.

Störendes Geräusch

Daher versuchen es die Autodoktoren über das Ausschlussverfahren: Zunächst kommt die Servolenkpumpe in Verdacht. Wenn die nämlich an einer Stelle undicht ist, wird nicht nur Öl, sondern auch Luft transportiert. Das könnte zu einer Geräuschentwicklung führen. Doch die Lenkpumpe ist intakt. Auch das Getriebe und alle anderen Aggregate, die vom Motor angetrieben werden, kommen als Geräuschquelle nicht in Frage. Die Autodoktoren vermuten ein loses Teil in der Drosselklappe, das Luftschwingungen verursacht.

Doch wieder liegen die Autodocs daneben. Ob es am Leerlaufsteller liegt? Tatsächlich sitzt hier eine Feder nicht stramm genug und erzeugt so ein Geräusch, das an ein Nebelhorn erinnert. Hans-Jürgen Faul und Holger Parsch setzten einen neuen Leerlaufsteller ein. Andreas Bork kann endlich wieder ohne nervige Geräusche Auto fahren.