SONNTAGS I 17:00

Autoland China

Autoland China

Die Tuningszene floriert

China hat sich längst als Autonation etabliert. Deutsche Automobilhersteller wie Audi und VW verzeichnen Rekordabsätze in Fernost. Nun beginnt auch die Tuningszene prächtig zu florieren.

- Anzeige -

Wir haben "Just Racing" besucht, eine kleine Werkstatt an der Stadtgrenze Pekings. Geschäftsführer Gino Jiang ist einer der wenigen Spezialisten und kennt seine - meist wohlhabenden - Kunden persönlich. Für Sie ist der Rennsport ein guter Ausgleich zum Arbeitsleben.

Dabei erfreuen sich gerade deutsche Automarken in Nordchina großer Beliebtheit. Viele Audi-Modelle wie der A4, A6 und Q5 werden bereits in Changchun, einer Metropole nordöstlich von Peking, von rund 7.000 Mitarbeitern produziert.