Autor Thomas Schaefer

Thementag 11. September
Spiegel-TV-Autor Thomas Schaefer (Foto: VOX/Spiegel TV)

Im Urlaub überrascht

"Ich war am 11. September auf einer Ägyptenreise und habe im Tempel Karnak durch einen Anruf meiner Schwägerin von dem Einschlag ins World Trade Center er fahren. Die nächsten Stunden und Tage habe ich entweder vor dem Fernseher verbracht und CNN geschaut oder mit meinem Weltempfänger deutsche Nachrichten gehört."

- Anzeige -

Thomas Schaefer wurde am 12. Juli 1953 in Bad Godesberg geboren. Nach seinem Studium an der Hochschule für bildende Künste Hamburg arbeitete er zunächst an verschiedenen Filmproduktionen mit. Von 1984 bis 1988 war er dann als freier Mitarbeiter beim NDR u. a. für die Sendungen "Panorama", "extra 3" und "Nahaufnahme" tätig. 1988 wechselte er zu SPIEGEL TV, wo er von 1990 bis 1995 als Leiter des Bereichs "Reportage, Dokumentation" und von 2000 bis 2006 als leitender Redakteur im Bereich "Magazin" arbeitete. Seit 2007 ist Thomas Schaefer als Autor tätig und u. a. für die große Samstags-Dokumentation "Der letzte Sommer der DDR", "Das Ende der DDR" und "Das Jahr Eins" verantwortlich gewesen.