Aktuell nicht im Programm

Bärenwald Müritz

VOX Menschen, Tiere & Doktoren: Bär Michal
Eine neuer Bewohner im Bärenwald Müritz

Rettungsaktion für einen Bären

Mit Spannung erwartet der Bärenwald Müritz einen neuen Bären aus einer großen Rettungsaktion. Gemeinsam mit den Tierschützern des Vereins "Vier Pfoten Deutschland" hat sich der Park zur Aufgabe gemacht, Tanzbären und Großbären aus Qualhaltung zu befreien, und ihnen ein artgerechtes Leben in Müritz zu schenken.

- Anzeige -

Diese Woche machen sich Geschäftsführer Carsten Hertwig, Cheftierpflegerin Sabine Steinmeier und Projektkoordinator Patrick Boncourt auf den Weg zu einem Zoo im ostpolnischen Braniewo. Weil kein Geld vorhanden ist, müssen die Tiere hier in katastrophalen Zuständen leben. Das soll sich ändern.

Unterstützt werden die Tierschützer bei ihrer Mission von einem Tierärzte-Team des Leibniz-Instituts für Zoo- und Wildtierforschung unter der Leitung von Dr. Frank Göritz. Sie bereiten den Bär Michal medizinisch für seine Überführung in den Bärenwald vor.

Michal hat nur noch drei Beine und lebt seit seiner Geburt in einem viel zu kleinen Betongehege. Weil seine Mutter eingeschläfert werden musste, ist er alleine und humpelt den ganzen Tag im Kreis. Ein Anblick, der selbst die erfahrenen Tierschützer schockiert...

ALLE VIDEOS

ALLE VIDEOS
Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung
00:00 | 04:51

Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung