Demnächst wieder im Programm

Baklava mit Espresso

Zutaten
für Personen
Baklava
Pistazien gehackt 200 g
Walnüsse 200 g
Butter 250 g
Filoteig 18 Blatt
Sirup für Baklava
Zucker 700 g
Zitrone 1 Stk.
Espresso
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 1
Zubereitungszeit ca. 45 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 1138,048 (272)
Eiweiß 3.19g
Kohlehydrate 25.59g
Fett 17.51g
Zubereitungsschritte

Baklava

1 Zuerst die Butter schmelzen und den Ofen vorheizen. Anschließend den Teig zuschneiden (Teig muss immer mit einem feuchten Küchentuch abgedeckt werden! Sonst Austrocknungsgefahr!) und das Backblech mit Butter oder Öl bestreichen (ACHTUNG, jede der einzelnen Schichten muss mit Butter bepinselt werden.) Nach den ersten 5 Schichten, kommen die Haselnüsse auf den Teig, anschließend weitere 5 Schichten. Dann mit den Pistazien bestreuen und wieder 5 Schichten darauf legen. Zuletzt mit den Wallnüssen bestreuen und die restlichen Schichten darauf legen und mit restlicher Butter übergießen. Für 20 Minuten in den vorgeheizten Backofen backen und anschließend mit dem Baklava Sirup übergießen, danach servieren.

Sirup für Baklava

2 Das Wasser mit dem Zucker in einem Topf zum Kochen bringen und alles eine Weile köcheln lassen, bis es ein Sirup ist. Zum Schluss mit etwas Zitrone abschmecken.

"Ich dachte, es kommt noch eine Überraschung"
00:00 | 03:38

Belle La Donna erkocht sich 21 Punkte

"Ich dachte, es kommt noch eine Überraschung"