SONNTAGS I 14:30 UND DIENSTAGS I 22:50

Bartschs 2. Geschäftsidee auf Mallorca

Kaufen die Touristen in Cala Millor Aloe Vera?

Mit einem Solarium in Cala Millor konnten Steffi und Roland Bartsch kein Geld machen. Deswegen ziehen die Auswanderer bei Goodbye Deutschland jetzt durch die Hotels, um "Aloe Vera"-Produkte an den Mann zu bringen. Doch leider ist Steffi alles andere als ein Showmaster …

- Anzeige -

Steffi und Roland Bartsch haben im April 2011 ein Solarium in Cala Millor übernommen. Doch trotz großer Versprechungen der Vorbesitzer läuft der Laden eher schlecht als recht. Das Ehepaar hat zwar noch einige tausend Euro Ersparnisse, doch wenn es weiter so schlecht läuft, sind die in einem halben Jahr aufgebraucht. Um dies zu vermeiden, lassen sich die beiden Wuppertaler einiges einfallen und versuchen Steffi und Roland sich als Vertreter für Aloe-Vera Produkte. Doch Steffi hat großes Lampenfieber: Kurz vor der Präsentation in einem 5-Sterne-Hotel würde sie am liebsten alles hinschmeißen. Ehrgeizig wie sie ist, hält zieht Steffi ihre Rede vor den Hotelgästen durch – mit mäßigem Erfolg!

Freundin Gabi macht ihm alles nicht gut genug
00:00 | 03:48

Malek Obeid ist angespannt und genervt

Freundin Gabi macht ihm alles nicht gut genug