Aktuell nicht im Programm

Bei Frettchendame Carmen spielen die Hormone verrückt

Menschen, Tiere und Doktoren
Frettchendame Carmen ist zickig und deshalb schwer zu vermitteln.

Tierheim Rostock

Das Tierheim Rostock hat seit vier Wochen eine besondere Bewohnerin: Die Frettchendame Carmen ist vermutlich irgendwo ausgebüchst und dann im Tierheim abgegeben worden.

- Anzeige -

Tierheimleiterin Katrin Fricke und ihr Team erfreuen sich zwar grundsätzlich an ihrem nicht alltäglichen "Mitbewohner", aber leider ist Carmen häufig sehr aggressiv und zickig. So wird es sehr schwer, Carmen weiter zu vermitteln.

Der Grund für ihre Aggressivität sind die Geschlechtshormone: Carmen ist dauerrollig, kann jedoch ihren Trieb nicht ausleben. Eine Kastration soll deshalb Abhilfe schaffen und aus der temperamentvollen Kratzbürste ein umgängliches Schmusetier machen.

Tierarzt Dr. Martin Hammer von der Tierklinik Rostock übernimmt den Eingriff. Hoffentlich geht alles glatt...

ALLE VIDEOS

ALLE VIDEOS
Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung
00:00 | 04:51

Labradorhündin Ronja hat eine schlimme Ohrenentzündung