MO - FR I 19:00

Belottas Carpaccio

Zutaten
für Personen
Carpaccio
Senf
Olivenöl
Meersalz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Tomaten Salsa
Kapern 1 Becher
Tomatensaft 100 ml
Meersalz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Honig
Balsamico Bianco
Olivenöl
Teriyaki Soße
Wasser 200 ml
Chilischote 1 Stk.
Knoblauchzehe geschält und angestoßen 2 Stk.
Zucker braun 4 TL
Zitronengras 6 Stk.
Limettenblätter 6 Stk.
Rosmarinzweig 1 Stk.
Speisestärke 0,5 EL
Rezeptinfos
Schwierigkeitsgrad 2
Zubereitungszeit ca. 45 Minuten
Preiskategorie
Nährwerte pro 100g
kj (kcal) 372,376 (89)
Eiweiß 9.23g
Kohlenhydrate 7.95g
Fett 2.14g
Zubereitungsschritte

Carpaccio

1 Schulter gleichmäßig mit Senf einreiben, anschließend mit heißem Olivenöl von allen Seiten anbraten, würzen und auskühlen lassen. Mit einer Aufschnittmaschine dünn aufschneiden und zwischen 2 Lagen Folie plattieren.

Tomaten Salsa

2 Die Tomaten vierteln und entkernen. Honig, Balsamico, Olivenöl, Tomatensaft aufkochen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Noch im warmen Zustand die Kapern zugeben und vermengen. Ziehen lassen.

Teriyaki

3 Alle Zutaten ca. 15 Min. köcheln lassen. Mit Stärke abbinden. Durch ein Sieb passieren. Teriyaki auf das Carpaccio geben und die Salsa als Topping zu geben.

Andre, das Punkteorakel
00:00 | 00:42

Je oller, je doller

Andre, das Punkteorakel