MO - FR I 15:00

Biographie von Guido Maria Kretschmer

Er hat ein Auge für das perfekte Outfit

Mit seiner langjährigen Erfahrung als Designer ist Guido Maria Kretschmer der optimale Kritiker für die neue Styling-Doku "Shopping Queen". Schließlich tragen Stars wie Barbara Schöneberger seine Mode.

- Anzeige -

Guido Maria Kretschmer wurde im Jahr 1965 geboren und begann seine Karriere zunächst als Corporate Fashion Designer. Bereits im Alter von 22 Jahren gewann er seine erste große und grundlegende Ausschreibung und gründete sein Unternehmen "GMK by pepper" mit Hauptsitz in Mallorca und seiner Heimatstadt Münster. Inzwischen ist Guido Maria Kretschmer der erfolgreichste Corporate Fashion Designer in Europa. Zu seinen Kunden gehören die TUI AG, Hapag Lloyd Flug, Emirates Airlines, die Deutsche Telekom, MS Europa und viele andere. Parallel zur Corporate Fashion arbeitet Guido Maria Kretzschmer für internationale Opern-, Theater- und Filmproduktionen.

Im Jahr 2004 erfüllte sich Kretschmer einen Traum und gründete sein Modelabel "Guido Maria Kretschmer Couture". Innerhalb eines Jahres zählte Guido Maria Kretschmer zu einem der bekanntesten Designer in Deutschland. Die Presse nennt ihn mittlerweile den "deutschen Valentino". Glamouröse Kleider aus edlen Materialien - mit seinem Markenzeichen stattete er bereits unzählige Prominente aus, unter anderem Alexandra Maria Lara, Martina Gedeck, Jane Seymour, Charlize Theron, Patricia Kaas oder Jasmin Tabatabai.

Seit dem Sommer 2009 hat zudem der "Guido Maria Kretschmer Store" in München seine Ladentüren geöffnet. Keine Frage also, dass Kretschmer der optimale Stylingkritiker für die VOX-Sendung "Shopping Queen" ist. Die neue Styling-Doku läuft ab dem 30. Januar immer montags bis freitags um 15 Uhr.

SHOPPING QUEEN

ALLE VIDEOS
"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"
00:00 | 01:34

Felicitas studiert Klavier

"Sie sieht aus wie eine ganz elegante Frau"