SAMSTAGS I 18:00

Birga Dexel: Katze Minka ist nicht stubenrein

Wenn Katzen zu Bettnässern werden

Schon seit ihrer Geburt leidet Minka an starkem Katzenschnupfen. Die Tierpflegerin Theresa Wolschke holte die Katze aus dem Tierschutz zu sich, um sich um sie zu kümmern. Doch seit ihrer achten Lebenswoche macht Minka regelmäßig ins Bett - aber nicht in ihr eigenes, sondern in Theresas! Kann Katzenexpertin Birga Dexel weiterhelfen?

- Anzeige -
hundkatzemaus Birga Dexel will Katze Minka das Bettnässen abgewöhnen
Birga Dexel will Katze Minka das Bettnässen abgewöhnen © VOX-DOCMA TV

Sogenannte Flaschenaufzuchten gehen oftmals eine extrem enge Bindung zu ihrer Bezugsperson ein. In einigen Fällen kann das auch zu einer starken Unselbstständigkeit führen. Eine Folge davon kann sein, dass die Katze ihre Notdurft nur noch in Gegenwart ihrer Bezugsperson verrichtet. Die von der Katze hergestellte Assoziation zwischen dem Menschen und dem Klogang kann gelöst werden, indem man das Tier nach dem erfolgreichen Klogang nicht lobt, sondern ihm einfach keine Beachtung schenkt.

Buchtipp

In ihrem Buch "Von Samtpfoten und Kratzbürsten" erklärt Katzenexpertin Birga Dexel anhand vieler Fallbeispiele, wie Katzen ticken. Der Grundgedanke eines besseren Miteinanders zwischen Mensch und Katze steht hier im Vordergrund.

Katzenexpertin Birga Dexel
Haben Sie Interesse an Birga Dexels Buch?
Der Ratgeber "Von Samtpfoten und Kratzbürsten" erscheint im Herbst 2013, kann über Amazon aber bereits vorbestellt werden.

HIGHLIGHTS

Rollstuhl-Reiter Timo macht anderen Rollifahrern Mut
00:00 | 09:26

Querschnittsgelähmt im Sattel

Rollstuhl-Reiter Timo macht anderen Rollifahrern Mut