MO - FR I 19:00

Birgit serviert als Vorspeise Pilztarte mit Feldsalat

Birgits Vorspeise bei "Das perfekte Dinner": Pilztarte mit Feldsalat
Birgits Vorspeise bei "Das perfekte Dinner": Pilztarte mit Feldsalat

Birgits Vorspeise: Pilztarte mit Feldsalat

Zutaten für 5 Personen

- Anzeige -

250 g Mehl

150 g Butter

5 Eier

200 ml Milch

1 TL Scharfes Paprikapulver

½ Bund Schnittlauch

1 Zwiebel

450 g Gem. Pilze

150 g Feldsalat

200 g Grüne Trauben

3 EL Balsamico Bianco

1 Knoblauchzehe

Etwas Zucker

Etwas Salz und Pfeffer

9 EL Öl

3 EL Weißwein

So wird's gemacht

Mehl, Butter, ½ TL Salz und 1 Ei mit dem Knethaken des Handrühergerätes zu einem glatten Teig verkneten. Teig auf einer bemehlten Fläche ca.1cm dick und rund ausrollen. Den Teig dann in eine gefettete Tarteform (26 cm) legen, den Rand fest drücken und ca. 1 Stunde kalt stellen. Anschließend den Teig mit einer Gabel am Boden mehrmals einstechen und im heißen Ofen bei 200°C (Umluft 180°C) im unteren Drittel für 20 Minuten vorbacken. Nach der Backzeit ein Ei trennen und den noch heißen Tarteteig mit dem Eigelb bestreichen.

Das restliches Eiweiß mit 3 weiteren Eiern und Milch in ein hohes Gefäß geben und mit dem Schneidstab fein pürieren. Mit Salz und scharfem Paprikapulver würzen. Schnittlauch in Röllchen schneiden und untermischen.

Pilze putzen und in grobe Stücke schneiden und in einer Pfanne mit heißem Öl hellbraun braten. Klein gehackte Zwiebeln zugeben und kurz mitbraten, salzen. Danach die Pilze und Zwiebeln auf den Teig geben, Eier-Milch-Mischung darüber verteilen und im heißen Ofen 35 min. backen.

Feldsalat waschen und trocken schleudern. Die Kernlosen Trauben halbieren und über dem Salat verteilen. Für das Dressing dann den Weißwein, Essig, die kleingehackte Knoblauchzehe, eine Prise Zucker, Salz und Pfeffer verrühren. Zum Schluss noch 5 EL Öl unterrühren.

Model Jana kocht sich an die Spitze
00:00 | 00:33

Kochen kann sie auch noch

Model Jana kocht sich an die Spitze