SONNTAGS I 17:00

Birte Karalus´Tipp

auto mobil-Moderatorin Birte Karalus gibt Tipps
auto mobil-Moderatorin Birte Karalus gibt Tipps

Autos richtig beladen

Bei einem Frontal-Unfall mit 50 km/h fliegt ein Gepäckstück mit dem 30-fachen seines Gewichtes umher und wird zu einem tödlichen Geschoss. Daher sollten Sie die folgenden Sicherheitshinweise des ADAC beachten:

- Anzeige -

Die Lehne der Rückbank kann als Barriere dienen und sollte daher nicht umgeklappt werden, wenn es nicht nötig ist.

Der größte Koffer sollte zuerst ins Auto, damit er möglichst über der Achse liegt.

Falls Zurrösen im Kofferraum vorhanden sind, unbedingt benutzen.

Lose Teile gehören in eine Transportbox.

Zum Gepäckverstauen auf dem Dach eine Box benutzen.

Der ADAC empfiehlt nur mit entsprechend ausgerüsteten Fahrzeugen die Fahrt in den Urlaub anzutreten. Gute Reise.