SONNTAGS I 17:00

BMW Track Trainer

BMW Track Trainer

Freihändig durch die grüne Hölle der Nürburgring-Nordschleife!

Das ist keine Zukunftsmusik, sondern Realität und nennt sich Track-Trainer. Peter Waldmann hat das computergesteuerte System entwickelt, das in einem BMW eingebaut ist.

- Anzeige -

Völlig autonom kann das Fahrzeug damit die Strecke umrunden. Komplett ohne Menschen geht es aber dann doch nicht. Denn erst muss jemand die Ideallinie fahren, damit das elektronische Gehirn diese abspeichern und später wieder abrufen kann.

Ideallinie finden

Kernstück des Track-Trainers ist die GPS-Antenne auf dem Dach, die eine genaue Positionierung des Fahrzeugs ermöglicht. Im Kofferraum sorgt eine Recheneinheit für die exakte Steuerung des Wagens. Falls Kurskorrekturen nötig sind, werden die Daten über Funk an das System weitergeleitet. Der Track-Trainer soll bei Fahrerlehrgängen zum Einsatz kommen und Autofahrern beibringen, die Ideallinie auf einer Strecke zu finden.