Boston Legal Episodenguide

Boston Legal Episodenguide

14/I Ein Mann sieht rot

Alan Shore erweist sich einmal mehr als das Enfant Terrible der Kanzlei, als er eine Kneipenschlägerei anzettelt und deshalb verhaftet wird. Tara, die ebenfalls mit Shore in der Bar war und von seinem Verhalten mehr als angewidert ist, vertritt ihn vor Gericht. Sie hofft, eine Anklageerhebung umgehen zu können, doch der Richter stellt Shore vor die Wahl: Entweder er bekennt sich direkt schuldig - oder es kommt zum Prozess. Shirley Schmidt und Denny Crane vertreten den Steakhaus-Besitzer Dominick Ryan, dessen Lokal in Summersport, Massachusetts, geschlossen werden soll, weil der Publicity-hungrige Bürgermeister rotes Fleisch wegen der vermeintlichen BSE-Gefahr verboten hat. Glücklicherweise kennt Denny die Schwachstelle des Richters: Obwohl nicht besonders maskulin, will er um jeden Preis wie ein echter Kerl wirken. Und ist es nicht schrecklich unmännlich, kein rotes Fleisch zu essen?

- Anzeige -